Angebote zu "Hörbuch" (993.950 Treffer)

Ferdinand, pass auf! (Clown Ferdinand), Hörbuch...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Clown Ferdinand kannte in der DDR jedes Kind. Mit leicht tschechischem Akzent verzauberte er viele Generationen von Jungen und Mädchen. In diesem Hörbuch erklärt Ferdinand die Regeln für richtiges Verhalten im Straßenverkehr. Aber, oh je, Ferdinand macht ständig Fehler. Lernen und Lachen - so ist Clown Ferdinand zur Kultfigur geworden. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jiri Vrstala. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rhde/001962/bk_rhde_001962_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot
Zauberhäuschen (Clown Ferdinand), Hörbuch, Digi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Clown Ferdinand kannte in der DDR jedes Kind. Mit leicht tschechischem Akzent verzauberte er viele Generationen von Jungen und Mädchen. In seinem Zauberhäuschen trifft Ferdinand sich mit seinen Freunden und erlebt viele Abenteuer zum Beispiel mit dem Störteufel. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jirí Vrstala. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rhde/001985/bk_rhde_001985_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot
Das Beste von Pittiplatsch. Abenteuer im Märche...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Abenteuer von Pittiplatsch, Schnatterinchen und Moppi wurden zum ersten Mal 1956 im DDR-Kinderfernsehen ausgestrahlt, später gehörten die drei Stars zum festen Repertoire des ostdeutschen Sandmanns. Die lustigen Geschichten der frechen Kobold-Puppenfigur Pittiplatsch und seiner Freunde, der Ente Schnatterinchen und dem Hund Moppi, haben nichts von ihrem Charme eingebüßt - und Potenzial, gesamtdeutsche Kultfiguren zu werden. Der kleine Kobold Pittiplatsch wird von Heinz Schröder gesprochen, das altkluge und manchmal etwas weinerliche Schnatterinchen, Pittis beste Freundin, von Friedgard Kurze, der widerborstige Hund Moppi von Günther Puppe. Die Aufnahmen stammen von 1979 und 1987/88.Kurze, lehrreiche und lustige Alltagsgeschichten für die ganz Kleinen, die in den Figuren leicht eigene Schwächen, Fehlverhalten und Ängste wiedererkennen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Heinz Schröder, Friedgard Kurze, Günter Puppe. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rhde/000507/bk_rhde_000507_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot
Im Labyrinth der Lügen, 4 Audio-CDs
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Eine wahre Geschichte - spannend und unterhaltsam wie ein KrimiPaul ist am Boden zerstört: Seine Eltern wurden von der Bundesrepublik freigekauft und beginnen in West-Berlin eine neues Leben - ohne ihn. Er darf die DDR nicht verlassen und ob er seine Eltern je wiedersehen wird, ist ungewiss. Doch dann hören Paul und seine Klassenkameradin Millie bei Onkel Henri, dem Nachtwächter im Pergamonmuseum, unerklärliche Geräusche und geraten bei ihren Nachforschungen in eine gefährliche Geschichte ...Bewegend inszeniert vom Kinderliebling und preisgekrönten Hörbuchsprecher Stefan Kaminski(4 CDs, Laufzeit: 4h 25)Ute Krause, geb. 1960, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in viele Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.Stefan Kaminski, geb. 1974 in Dresden, hat an der Hochschule für Schauspielkunst ´´Ernst Busch´´ sein Schauspielstudium absolviert. Als Sprecher ist er vor allem durch seine Live-Hörspiele am Deutschen Theater und sein ´´Stimmen-Morphing´´ bekannt. Er gehört zum Ensemble des Deutschen Theaters Berlin und ist ein ungeheuer ausdrucksstarker, vielseitiger Hörbuchsprecher, der es wie kaum ein anderer versteht, mit seinen nuancenreichen Lesungen zu fesseln und zu begeistern.

Anbieter: myToys.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Glückskind mit Vater, Hörbuch, Digital, 1, 719min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Konstantin ist ein Glückskind. Das sagt zumindest seine Mutter, die alles dafür tut, die in der DDR aufwachsenden Söhne davon abzuschirmen, dass ihr Vater ein Kriegsverbrecher war. Vergebens. Unermüdlich versucht Konstantin, dem Schatten des Vaters zu entkommen. Er ändert seinen Namen, bewirbt sich bei der Fremdenlegion und bringt es fast bis zum Rektor einer Oberschule. Die Vergangenheit holt ihn wieder ein, als seine Frau nach 25 Ehejahren drauf und dran ist, seine wahre Identität zu entdecken. Christoph Hein erzählt ein Leben in der DDR, in dem das Private nie privat bleiben darf, sondern der Staat zum eigentlichen Gestalter des Lebens wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ulrich Matthes. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/dave/000983/bk_dave_000983_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot
Rot macht tot, Hörbuch, Digital, 1, 930min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was zu Beginn fast wie eine deutsche Familiensage der fünfziger Jahre anmutet, weitet sich in der Folge zu einem Thriller beider deutscher Staaten, um Mord und Terrorismus aus. Im Zentrum steht dabei der Kampf zwischen einem Major der DDR Staatssicherheit und einem Kriminalkommissar der Lüneburger Kripo, aus dem nur einer als Sieger hervorgehen kann. Genauestens recherchierte, den meisten Deutschen unbekannte Details aus der Zeit der DDR, sowie detailierte Beschreibungen der ´´echten´´ Polizeiarbeit, gespickt mit vielen Infos aus der Zeit zwischen 1954 und 1989 machen aus diesem Thriller ein geschichtliches Zeit-Dokument über die Beziehung zwischen Ost- und Westdeutschland. Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christian Reimer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/thon/000003/bk_thon_000003_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot
Gertrude grenzenlos, 4 Audio-CDs
16,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die DDR in den späten 1970er-Jahren: Ina freut sich, als Gertrude in ihre Klasse kommt. Sie trägt West-Schuhe, ist in der Kirche und überaus faszinierend. Die beiden Mädchen werden dickste Freundinnen. Doch Gertrudes Familie hat einen Ausreiseantrag gestellt und wird staatlich überwacht. Inas Mutter verbietet ihrer Tochter den Umgang, die Kassiererin im Konsum stellt komische Fragen, und dann verschwindet auch noch Inas Freund Andy, der so tolle West-Musik hört. Ina beschließt, sich nicht einschüchtern zu lassen und zu ihrer Freundin zu stehen. Judith Burger beschreibt eindrucksvoll den Alltag in der DDR und die Geborgenheit, die Ina im System, in dem sie aufwächst, empfindet. Doch die schleichende Bedrohung durch die staatliche Überwachung und die Atmosphäre der Denunziation lassen in dem Mädchen allmählich Zweifel aufkommen. Eine spannende und berührende Geschichte über Zivilcourage und den Mut, für seine eigenen Überzeugungen zu kämpfen.

Anbieter: myToys.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Die Flucht aus der DDR, Hörbuch, Digital, 1, 62min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jürgen, angehender Ingenieur, exmatrikuliert wegen einer politisch unliebsamen Bemerkung. Die junge Ärztin Henriette, die einmal Venedig sehen will. Sie beide wagen schließlich mit ihren Familien die Flucht, so wie unzählige andere. Von der Gründung der DDR 1949 bis zur Grenzöffnung 1989 verlassen etwa drei Millionen Menschen den Arbeiter- und Bauernstaat, davon viele illegal und unter großer Gefahr. Ein fesselndes Feature zu einem der Schlüsselmomente des 20. Jahrhunderts, inszeniert mit Musik, O-Tönen der Zeitzeugen und mehreren Sprechern, diese Dokumentation ruft die Schicksale der Flüchtlinge ins Gedächtnis. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Oliver Nitsche, Brita Sommer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/000299/bk_argo_000299_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot
Die DDR, Hörbuch, Digital, 1, 131min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerd Dietrich reflektiert die Geschichte der DDR im Kontext von wirtschafts-, sozial- und kulturgeschichtlichen sowie politischen Fragestellungen. Dadurch werden die komplexen Zusammenhänge des 40 Jahre währenden realexistierenden Sozialismus aufgezeigt und ein umfassender Überblick von den Anfängen bis zum Ende der Deutschen Demokratischen Republik geboten. Gerd Dietrich, Jahrgang 1945, ist in der DDR aufgewachsen und studierte in Halle Geschichte. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsche Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR. Heute lehrt er als Privatdozent an der Humboldt-Universität in Berlin Zeitgeschichte mit dem besonderen Schwerpunkt Geschichte der DDR. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gerd Dietrich. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/abod/000006/bk_abod_000006_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot
DDR für Dummies: Broiler, Trabi, Ährenkranz, Hö...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur gut 40 Jahre währte sie, die Geschichte der DDR, aber noch 20 Jahre nach ihrem Ende lässt sie die Menschen nicht los. Folgen Sie Christian von Ditfurth auf den Spuren des real existierenden Sozialismus. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Mentzel. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/wvch/000020/bk_wvch_000020_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot