Angebote zu "Sekundarstufe" (1.477.491 Treffer)

Materialwissenschaft im Schulbuch - Eine Analys...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Forderungen nach technischen Themen in der weiterführenden Schule nehmen zu. Die Materialwissenschaft, eine interdisziplinäre Ingenieurwissenschaft, besitzt aufgrund ihrer methodischen Nähe zur Chemie das Potential, naturwissenschaftliche Gesetzmäßigkeiten in technikrelevanten Anwendungskontexten zu vermitteln. Damit rückt die Frage in den Fokus, welche materialwissenschaftlichen Inhalte im Chemie-Schulbuch bereits vorhanden sind. In einer Schulbuch-Analyse werden Chemie-Schulbücher auf vorhandene materialwissenschaftliche Inhalte (Werkstoffanwendung, Fertigungstechnik, Werkstoffprüfung, Auswahl der dargestellten Materialien) hin untersucht. Anschließend erfolgt ein Abgleich der identifizierten Inhalte hinsichtlich ihrer Relevanz für die materialwissenschaftliche Praxis auf Basis einer explorativen Fragebogenstudie. Zusätzlich werden für Chemie-Schulbücher der 70er Jahre die Ausprägungen vor dem Hintergrund der polytechnischen Bildung in der DDR jenen in Schulbüchern der Bundesrepublik gegenübergestellt. Außerdem werden die Strukturelemente erhoben, die im Schulbuch der Darstellung materialwissenschaftlicher Inhalte dienen. Für die Analyse werden im Sinne der qualitativen Inhaltsanalyse (nach Mayring) zwei Kategoriensysteme sowie zugehörige Unterkategoriensysteme entwickelt. Basierend auf diesen Daten wird ein Vergleich für zwei quantitative Methoden der Schulbuchforschung die Frequenz- und die Raumanalyse durchgeführt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.01.2018
Zum Angebot
Musikunterricht in der Sekundarstufe I der Deut...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Entwicklung der Schulmusik in der DDR ist der thematische Kern dieser Arbeit. Außerdem wird konkret auf den Lehrplan Musik der Polytechnischen Oberschule der Klassen 5-10 eingegangen und es werden Parallelen zu heute gezogen. Die These der Untersuchung soll durch einen empirischen Teil in Form eines leitfadengestützten Interviews gefestigt werden. Der Gehalt an Information, vor allem, wenn sie von einer Person stammt, die zur damaligen Zeit in der DDR lebte und zur Schule ging, ist von unschätzbarem Wert und lässt den Leser noch tiefer in die Materie eintauchen. Folglich wird auch der Bezug zum vorher Analysierten hergestellt und mit den Aussagen der befragten Person verglichen. Ein Fazit soll die Arbeit abrunden und zusammenfassen, zumal sich dadurch auch weitere Möglichkeiten zur Forschung der Schulmusik in der DDR eröffnen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Rechtschreibkompetenz bei Schülern der Sekundar...
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Welche gemeinsamen Merkmale haben Jugendliche, deren Rechtschreibkompetenz trotz eines bereits erreichten mittleren Schulabschlusses nicht den Anforderungen der Sekundarstufe II genügt? Wo kann ausgehend von diesen Merkmalen schulische Förderung ansetzen? Diese Fragestellungen liegen der vorliegenden qualitativen Studie zugrunde, die sich inhaltlich auf bereits vorhandene Erkenntnisse zum Schriftspracherwerb und zum selbstregulierten Lernen stützt. Zu diesem Zweck werden Interviews mit männlichen Jugendlichen ausgewertet und deren Verhalten bei der Überarbeitung von Texten wird untersucht. Die Ergebnisse münden in eine Typenbildung und darauf aufbauend in konkreten Hinweisen, wo bei der Verbesserung der Rechtschreibkompetenz in der Sekundarstufe II angesetzt werden kann.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 13.02.2018
Zum Angebot
Leistungsstandards und Leistungsbewertung an Gy...
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus Verantwortung für die nachwachsende Generation müsste für eine bessere Passung an der Nahtstelle zwischen Schul- und Hochschulbereich gesorgt werden hat sich aber die Bildungspolitik, haben sich die verantwortlichen Institutionen, Gymnasium und Universität, mit einer Defizitanalyse abgefunden? Schon der Deutsche Bildungsrat forderte eine aktive Zusammenarbeit dieser beiden Institutionen, damit Studierfähigkeit auf der einen Seite und ein reibungsarmer Übergang und Einstieg in ein wissenschaftsorientiertes Studium auf der anderen Seite ermöglicht werden können. Probleme und Lösungsansätze werden in diesem Band von Hochschulrektoren, empirischen Bildungsforschern, Fachdidaktikern, Psychologen, Erziehungswissenschaftlerinnen und aus verbandspolitischer Perspektive kontrovers diskutiert. Die Aufgabe einer zu verbessernden Passung bleibt dringlich.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 30.01.2018
Zum Angebot
Bildungsgerechtigkeit und Gymnasium
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bildungsgerechtigkeit eine Illusion? So betitelt Helmut Fend die Nachbetrachtung seiner LifE-Studie im vorliegenden Band; Chancengerechtigkeit in der Bildung: Was ist wünschenswert? Was ist möglich? fragt der Österreicher Hans Pechar. Und Axel Bernd Kunze pointiert Bildungsgerechtigkeit als Beteiligungsgerechtigkeit. Neben diesen grundlegenden Positionsbestimmungen und empirischen Analysen wird im vorliegenden Band vor allem die Frage Wie ,bildungsgerecht ist das Gymnasium? aus der Sicht der Philosophie, Erziehungswissenschaft, Hochschulforschung, pädagogischen Psychologie, Soziologie und Schulpraxis diskutiert. Die Herausforderung ist und bleibt dringlich.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 19.12.2017
Zum Angebot
Kammermusik in der DDR
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kammermusik in der DDR

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Die DDR Hits
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die DDR Hits: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
DDR Schlager
12,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

DDR Schlager: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Hits Der DDR
8,49 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Hits Der DDR: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Chanson In Der DDR
20,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Chanson In Der DDR: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot