Angebote zu "Weimar" (333.493 Treffer)

Tod in Weimar, Hörbuch, Digital, 1, 484min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Witzig und temporeich vom Autor gelesen. Roman Kaminski, ein ehemaliger Schauspieler, lebt als Kutscher und Touristenführer in Weimar, der geschichtsträchtigen Stadt Schillers und Goethes, wo alle Kunst machen oder wenigstens bedeutsam sein wollen, außer ihm. Da erschüttern mysteriöse Todesfälle die Villa Gründgens, ein Seniorenstift für alte Schauspieler, Regisseure und Sänger. Kaminski wird zum Detektiv wider Willen und stolpert dabei von einer Verlegenheit in die nächste... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Dominique Horwitz. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/001558/bk_hoer_001558_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Das alte Weimar, Hörbuch, Digital, 1, 55min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Johann Wolfgang Goethe: Gespräche mit Eckermann, 15. September 1823. Wo finden Sie auf einem so engen Fleck noch so viel Gutes! Auch besitzen wir eine ausgesuchte Bibliothek und ein Theater, was den besten anderer deutschen Städte keineswegs nachsteht. Ich wiederhole daher: bleiben Sie bei uns, und nicht bloß diesen Winter, wählen Sie Weimar zu Ihrem Wohnort. Es gehen von dort die Tore und Straßen nach allen Enden der Welt. Im Sommer machen Sie Reisen und sehen nach und nach, was Sie zu sehen wünschen. Ich bin seit funfzig Jahren dort, und wo bin ich nicht überall gewesen! - Aber ich bin immer gerne nach Weimar zurückgekehrt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andreas Schmidt-Schaller, Petra Schmidt-Schaller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/gold/000013/bk_gold_000013_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Die Weimarer Republik (Wikipedia Geschichte), H...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Weimarer Republik wird das Deutsche Reich im Zeitraum von 1918/19 bis 1933 bezeichnet, als es eine demokratisch verfasste, parlamentarische Republik war. Die Epoche beginnt mit der Novemberrevolution und der Ausrufung der Republik am 9. November 1918 sowie mit der Unterzeichnung der Weimarer Verfassung am 11. August 1919. Sie endet nach der Ernennung Hitlers zum Reichskanzler am 30. Januar 1933 mit der darauf folgenden Errichtung der nationalsozialistischen Diktatur. Das Reich war zu dieser Zeit ein Bundesstaat mit einer Mischform aus präsidialem und parlamentarischem Regierungssystem. Ihren Namen erhielt die erste auf nationalstaatlicher Ebene verwirklichte deutsche Republik nach der thüringischen Stadt Weimar, dem Tagungsort der verfassunggebenden Nationalversammlung. Am Ende gehen wir mit ihnen auf die Ursachen des Scheiterns der Weimarer Republik ein. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Robert Fink. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xaod/000032/bk_xaod_000032_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 06.05.2018
Zum Angebot
History in 30: The History of the Weimar Republ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

The Weimar Republic has become a byword for a failed, tragic political experiment. The official period of its existence, 1919-1933, marked the inter-war years in Germany and their related uncertainty, chaos, and the state’s ultimate collapse. Historians have found the roots of Nazism embedded in the Weimar years and that in the final analysis, Weimar politicians voluntarily handed over power to the man who wrought destruction on an epic scale, Adolf Hitler. Yet the Weimar era encapsulated a number of trends and fissures within German society, as well as the international community. The Weimar Republic was a prisoner of events and in the long run had little power to shape them. Historians are fond of interpreting the past as a tension between human agency, that is to say decision-making, and structural developments that evade individual choices. Both these interpretations are crucial when examining the tumultuous years of Germany’s Weimar Republic. German governments had teetered on the edge of collapse throughout the Weimar years, as politicians of all stripes had struggled to stabilize the economy and the wider societal problems. In the 14 years between 1919 and 1933, a total of 20 separate coalition governments had been formed. The most stable period, after the hyperinflation of 1923 and before the Wall Street Crash of 1929, was only calm in a relative sense. It is therefore perhaps unsurprising that the Weimar state was so easily dismantled by Hitler’s National Socialists. What is more shocking, however, is the speed in which the Nazis turned a fragile democracy into one of history’s most draconian dictatorships. The Nazis demonstrated both brute force and political guile, as well as highly effective propaganda, in achieving their aims. There are many contradictions surrounding the transition from Weimar to Nazi Germany. The country had been home to some of the key figures of the Enlightenment Period, in arts, philosophy, music, and literatu... 1. Language: English. Narrator: Dan Gallagher. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/107339/bk_acx0_107339_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Weimar: Ein literarischer Reiseführer, Hörbuch,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Weimar ist der literarische Ort der Deutschen par excellence. Hier wirkten neben Goethe auch Schiller, Herder und Wieland. Doch Weimar ist jedoch nicht allein die Hauptstadt der deutschen Klassik. Es ist seit mehr als 300 Jahren ein zwar kleiner, aber bedeutender kulturgeschichtlicher Kosmos, den es zu erkunden gilt, ein Kristallisationspunkt deutscher Geistesgeschichte. Die Autoren dieses Hörbuches schildern in Gedichten, Briefen und Anekdoten die Merkwürdigkeiten der Stadt und ihrer Bewohner. Mehrere Rundgänge führen u.a. in das historische Zentrum, in den Park an der Ilm, ins Südviertel, aber auch hinaus nach Tiefurt und Schloss Ettersburg. Als ´´Reisebegleiter´´ fungieren Johann Wolfgang von Goethe, Thomas Mann, Stefan George, Ulrich Plenzdorf, Wulf Kirsten und viele andere mehr. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Kerstin Hoffmann, Axel Thielmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/002465/bk_lind_002465_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Die Literatur der Weimarer Klassik, Hörbuch, Di...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Hörbuch widmet sich der Literatur der ´´Weimarer Klassik´´. In der Diskussion des Epochenbegriffes nehmen die Autoren dabei engen Bezug auf die vorangegangene Epoche des ´´Sturm und Drang´´, denn beide wurden von der Germanistik als entwicklungsgeschichtliche Einheit der deutschen Nationalliteratur konstruiert. Damit trägt das Hörbuch jüngsten Forschungsergebnissen Rechnung, macht sie aber leicht verständlich und auch für interessierte Laien zugänglich. Nach einer einleitenden Beschreibung der historischen und sozialen Kontexte werden die bestimmenden Ideen und Probleme der zeitgenössischen Poetik analysiert. Ein ausführliches Kapitel ist den Entwicklungen der lyrischen, dramatischen und epischen Dichtung gewidmet. Vergleichende Einzelanalysen von repräsentativen Werken runden das Hörbuch ab. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Axel Thielmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/002809/bk_lind_002809_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Erst die Kinder, nur zur Qual. Der Fall Monika ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei tote Mädchen, liebevoll abgelegt am Straßenrand. ´´Behutsam erstickt´´, ´´Sanft erwürgt´´ sagte der Obduktionsbericht. Von der Mutter? Vom Vater? Schließlich doch von der Mutter. Drei Sensationsprozesse, zwei Urteile, unter heftiger Anteilnahme von Publikum und Presse. Sie vergiften und erschlagen, sie erschießen und erstechen, und wenn es sein muss, tun sie das alles auch in Serie: die Mörderinnen dieser Welt. Es kann ja jedem passieren, dass er von seiner Frau brutal ermordet wird. Wer jedoch dieses Hörbuch kennt, der weiß, auf welche Warnzeichen er achten muss. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Claus Vester. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/ccli/000144/bk_ccli_000144_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Weimar. Deutsche Geschichte des 19. und 20. Jah...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach der Niederlage im Ersten Weltkrieg versucht Deutschland, zu so etwas wie Normalität zurückzukehren. Doch die Zeiten bleiben unruhig: ´´Der Weltkrieg hatte alte Ordnungen zerstört und geschwächt; er hatte keine neuen geschaffen.´´ Zwei Grunddokumente markieren den Neubeginn, jedes auf seine Art verhängnisvoll: der Vertrag von Versailles, der zwar akzeptiert, aber nicht gutgeheißen wird, und die Weimarer Verfassung. Golo Mann berichtet nicht nur von den politischen Ereignissen, sondern fragt auch nach der Rolle der Wirtschaft und der Intellektuellen in diesem labilen deutschen Gleichgewicht, das durch die Weltwirtschaftskrise 1929 noch weiter erschüttert wird. Und er zeichnet Anfang und Aufstieg der nationalsozialisitischen Partei nach - bis zur Krise und zur Auflösung der Weimarer Republik. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Claus Biederstaedt. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/diog/000086/bk_diog_000086_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Die ungeliebte Demokratie: Die Weimarer Republi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Demokratie ohne Demokraten Die Weimarer Republik war der erste demokratische Staat auf deutschem Boden, aber - es fehlte ihr an begeisterten Demokraten: Die politische Linke sang das Loblied des Kommunismus, während die Rechte um die NSDAP die Soldaten des Ersten Weltkriegs als neue Elite beschwor. Eine besondere Rolle spielte dabei das Radio, das auch für die politische Propaganda missbraucht wurde. Hier sind die wichtigsten Politiker, Schriftsteller und andere Künstler im O-Ton zu hören. Die künstlerischen und politischen Debatten der Weimarer Republik werden vom Literaturwissenschaftler Helmuth Kiesel und dem Historiker Ulrich Herbert kommentiert. Mit Helmut Kiesel und Ulrich Herbert sowie O-Tönen von Gottfried Benn, Ernst Toller, Johannes R. Becher, Thomas Mann, Albert Einstein, Max Reinhardt, Herbert Ihering, Joachim Ringelnatz, Gerhart Hauptmann, Franz Schauwecker, Erich Weinert, Arnold Schönberg, Rudolf G. Binding, Alfred Döblin, Isolde Kurz und vielen anderen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Birgitta Assheuer, Torben Kessler, Gergana Muskalla, Moritz Pliquet, Reinhart von Stolzmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/002029/bk_hoer_002029_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Glückskind mit Vater, Hörbuch, Digital, 1, 719min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Konstantin ist ein Glückskind. Das sagt zumindest seine Mutter, die alles dafür tut, die in der DDR aufwachsenden Söhne davon abzuschirmen, dass ihr Vater ein Kriegsverbrecher war. Vergebens. Unermüdlich versucht Konstantin, dem Schatten des Vaters zu entkommen. Er ändert seinen Namen, bewirbt sich bei der Fremdenlegion und bringt es fast bis zum Rektor einer Oberschule. Die Vergangenheit holt ihn wieder ein, als seine Frau nach 25 Ehejahren drauf und dran ist, seine wahre Identität zu entdecken. Christoph Hein erzählt ein Leben in der DDR, in dem das Private nie privat bleiben darf, sondern der Staat zum eigentlichen Gestalter des Lebens wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ulrich Matthes. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/dave/000983/bk_dave_000983_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot