Domain musik-der-ddr.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt musik-der-ddr.de um. Sind Sie am Kauf der Domain musik-der-ddr.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Gesellschaft:

Musik-Konzepte / Sonderband / Musik Der Ddr?  Kartoniert (TB)
Musik-Konzepte / Sonderband / Musik Der Ddr? Kartoniert (TB)

Dass Musik immer Teil der Gesellschaft ist in der sie entsteht ist eine musiksoziologische Trivialität. So leicht die gesellschaftliche Bedingtheit von Musik einzusehen ist so schwierig ist es allerdings das Verhältnis von Musik und Gesellschaft genauer zu bestimmen vor allem dann wenn eine Gesellschaft wie im Falle der DDR unter den totalitären Bedingungen einer Diktatur in relativer Unfreiheit zu existieren genötigt ist.Dass sich im wirklichen Leben richtig und falsch in den allermeisten Fällen nicht wie schwarz und weiß gegenüberstehen darf als eine nicht zu bestreitende Erfahrungstatsache gelten die auch die Musikgeschichtsschreibung vor nicht unerhebliche Probleme stellt. Abgesehen von der zeitlich zunehmenden Unschärfe des Erinnerns die mehr als 30 Jahre nach dem Mauerfall dafür sorgt die historische Komplexität immer weiter zu reduzieren um dadurch die Mythenbildung zu befördern gilt es die musikalischen Werke in ihrer jeweiligen Individualität möglichst vorurteilsfrei anzunehmen und in ihrem ästhetischen Eigensinn zu analysieren um sie in ihrem Verhältnis zu Staat und Gesellschaft kritisch zu befragen.Mit Beiträgen von Stefan Drees Ute Henseler Ellen Hünigen Mathias Lehmann Burkhard Meischein Harriet Oelers Jens Schubbe Sebastian Stier Katrin Stöck und Wolfgang Thiel.

Preis: 38.00 € | Versand*: 0.00 €
Musik ¿ Politik ¿ Gesellschaft
Musik ¿ Politik ¿ Gesellschaft

Musik ¿ Politik ¿ Gesellschaft , Michael Walter zum 65. Geburtstag , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 74.99 € | Versand*: 0 €
Musik und Gesellschaft
Musik und Gesellschaft

Musik und Gesellschaft , Markplätze · Kampfzonen · Elysium. 2 Bände: Band 1: Von den Kreuzzügen bis zur Romantik, 704 Seiten; Band 2: Vom Vormärz bis zur Gegenwart, 720 Seiten , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20200901, Produktform: Leinen, Redaktion: Reininghaus, Frieder~Kemp, Judith~Ziane, Alexandra, Seitenzahl/Blattzahl: 1424, Keyword: Musikgeschichte, Fachschema: Musik, Warengruppe: HC/Musik/Sonstiges, Fachkategorie: Musik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Königshausen & Neumann, Verlag: Königshausen & Neumann, Verlag: K”nigshausen & Neumann, Verlag, GmbH, Länge: 253, Breite: 172, Höhe: 123, Gewicht: 2956, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 68.00 € | Versand*: 0 €
Elektroakustische Musik In Der Ddr - Harriet Oelers  Kartoniert (TB)
Elektroakustische Musik In Der Ddr - Harriet Oelers Kartoniert (TB)

Elektroakustische Musik hat auch vor der DDR nicht Halt gemacht: Es wurden westliche Werke rezipiert und auch wenn es erst ab Mitte der 80er Jahre geeignete Studios in der DDR gab haben einige Komponisten kreative Möglichkeiten gefunden sich mit elektroakustischer Klangerzeugung und -bearbeitung zu beschäftigen. Im vorliegenden Band werden die treibenden Akteure und Institutionen zu denen neben Studios auch Festivals und Ensembles gehörten beleuchtet. Es wird zudem der Frage nachgegangen wie die elektroakustischen Kompositionsmittel in den Werken die in der DDR entstanden sind eingesetzt wurden und ob es hier einen Zusammenhang mit den ästhetischen Vorgaben der DDR-Kulturpolitik gab. Anhand von zeitgenössischen Rezensionen elektroakustischer Werke und Aufführungen wird dargestellt wie sich ein Wandel in der DDR-Kulturpolitik insbesondere in der Beurteilung vom Verhältnis des ausübenden Musikers zur Technik von inhuman zu fortschrittlich vollzieht.

Preis: 55.00 € | Versand*: 0.00 €

Was für eine Gesellschaft ist die deutsche Gesellschaft?

Die deutsche Gesellschaft ist eine pluralistische Gesellschaft, die von Vielfalt und Toleranz geprägt ist. Sie ist demokratisch or...

Die deutsche Gesellschaft ist eine pluralistische Gesellschaft, die von Vielfalt und Toleranz geprägt ist. Sie ist demokratisch organisiert und legt Wert auf soziale Gerechtigkeit. Die deutsche Gesellschaft ist auch von einer starken Wirtschaft geprägt, die auf Innovation und Effizienz ausgerichtet ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

War die Gesellschaft im Mittelalter eine starre Gesellschaft?

Ja, die Gesellschaft im Mittelalter war größtenteils eine starre Gesellschaft, in der die soziale Stellung und die Rechte einer Pe...

Ja, die Gesellschaft im Mittelalter war größtenteils eine starre Gesellschaft, in der die soziale Stellung und die Rechte einer Person von Geburt an festgelegt waren. Der Stand, in dem man geboren wurde, bestimmte oft das ganze Leben einer Person und es gab nur begrenzte Möglichkeiten, sozial aufzusteigen. Es gab jedoch auch einige Ausnahmen, wie zum Beispiel den Aufstieg durch militärische oder kirchliche Karrieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Verweichlicht unsere Gesellschaft?

Es ist schwierig, zu sagen, ob unsere Gesellschaft verweichlicht ist, da dies eine subjektive Frage ist. Es gibt jedoch Argumente...

Es ist schwierig, zu sagen, ob unsere Gesellschaft verweichlicht ist, da dies eine subjektive Frage ist. Es gibt jedoch Argumente dafür und dagegen. Einige könnten argumentieren, dass unsere Gesellschaft aufgrund von Technologie und Bequemlichkeit weniger widerstandsfähig geworden ist. Andere könnten jedoch argumentieren, dass wir uns weiterentwickelt haben und uns mehr auf emotionale Intelligenz und soziale Verantwortung konzentrieren. Letztendlich hängt es von der Perspektive ab, aus der man die Frage betrachtet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Vereinsamt die Gesellschaft?

Es gibt Hinweise darauf, dass die moderne Gesellschaft zu einer gewissen Vereinsamung führen kann. Durch die zunehmende Individual...

Es gibt Hinweise darauf, dass die moderne Gesellschaft zu einer gewissen Vereinsamung führen kann. Durch die zunehmende Individualisierung und Digitalisierung haben viele Menschen weniger persönliche Kontakte und verbringen mehr Zeit alleine. Dies kann zu sozialer Isolation und Einsamkeit führen. Allerdings gibt es auch viele Menschen, die ein starkes soziales Netzwerk haben und sich nicht vereinsamt fühlen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Musik Und Gesellschaft  2 Bde.  Gebunden
Musik Und Gesellschaft 2 Bde. Gebunden

Eine faszinierende Musikgeschichte Europas - und darüber hinaus - vom Mittelalter bis zur Gegenwart.421 chronologisch angeordnete Essays zu Musik Musiktheater und Musikleben geschrieben von namhaften Autorinnen und Autoren Wissenschaftlern und Journalisten aus einem Dutzend Länder: Ein reich bebildertes Kompendium fundierter und inspirierter Texte zum facettenreichen Zusammenspiel von Musik und Gesellschaft.Ob Festmusik des Mittelalters oder Schlager- und Loveparaden ob Trinklieder oder Operettenplüsch Troubadour oder DJ Gesang der Synagogen oder Geiger der Sinti und Roma ob Madrigal oder Riff imperiale Symphonik oder Volksmusik Opernhaus oder YouTube Heimatkunst oder Stadiongesang Heavy Metal Rap oder Katzenmusik - Musik und Gesellschaft handelt vom großen Reichtum und den Armutszonen der internationalen Musikszenen bietet Geschichte und Geschichten interpretiert Fakten Theorien und Anekdoten durchstreift Bekanntes und Unbekanntes zu allen Entwicklungen und Spielformen der Tonkünste.Diese waren und sind oft eingebunden in die Repräsentation von Kirchen Herrschern Diktatoren und Demokratien. Oft begleiteten sie deren Feldzüge dienten und dienen aber auch als Klage und Widerstand gegen Unrecht Unterdrückung und Krieg oder Gleichmacherei und Dummheit.Wer die opulent und bibliophil ausgestatteten Bände aufschlägt liest hinein liest sich fest liest der wird erkennen: was für ein Statement!

Preis: 68.00 € | Versand*: 0.00 €
Braunbuch DDR - Nazis in der DDR
Braunbuch DDR - Nazis in der DDR

An allen Schaltstellen von Gesellschaft, Partei und Staat waren in der DDR ehemalige Nationalsozialisten vertreten. Der Autor Olaf Kappel kam ihnen bereits 1981 mit der Erstauflage dieses Buches auf die Spur. Staatssicherheitsminister Erich Mielke persönlich erklärte ihn daraufhin zum Staatsfeind und trachtete ihn durch eine Sondereinheit auszuschalten. Doch das Treiben ehemaliger Mitglieder der NSDAP in der DDR war damit keineswegs beendet. Bis zur Wende konnten sie weiter aufsteigen. Sie saßen im SED-Zentralkomitee, dem DDR-Ministerrat, der Volkskammer, den Schulen und Hochschulen, bei der Armee, der Polizei sowie in den Chefredaktionen der Zeitungen, beim Radio und Fernsehen und in der volkseigenen Wirtschaft. Einige dieser Ex-Nazis retteten Ämter und Einfluss 1989/90 durch Eintritt in die PDS und bis heute sind diese Leute im Ältestenrat der Partei “Die Linke” vertreten. Diese Zusammenstellung von über 1.000 Personen schließt eine Forschungslücke in der Aufarbeitung der SED-Diktatur und ist ein Dokument deutsch-deutscher Geschichte. Vorwort der 1. Auflage: Otto von Habsburg Vorwort der 2. Auflage: Günter Schabowski

Preis: 49.80 € | Versand*: 0.00 €
Geschichte der DDR
Geschichte der DDR

Jenseits der üblichen Horrorszenarien klärt Jörg Roesler auf über die Geschichte des kleineren deutschen Staates. Sie wird erstens erzählt als Geschichte der Herrschaft der SED. Im Mittelpunkt stehen dabei zwei Gruppierungen, vom Autor als Konservative bzw. Reformer charakterisiert. Dies ist gleichzeitig die Geschichte der Sicherung der Stabilität eines in seiner Existenz ökonomisch und politisch wiederholt gefährdeten Staates. Zweitens wird die Geschichte der DDR als Geschichte der sowjetisch-ostdeutschen Beziehungen erzählt. Es ist die Geschichte von Moskaus 'ungeliebtem Kind', einer durch das Scheitern der sowjetischen Deutschlandpolitik zustande gekommenen Minimallösung, eines schließlich lästig werdenden Vorpostens. Drittens wird die Geschichte der DDR erzählt als Geschichte der Beziehungen zur Bundesrepublik. Sie endet mit der Vereinnahmung des kleineren durch den größeren, sich als stabiler und potenter erweisenden deutschen Staates.

Preis: 12.00 € | Versand*: 0.00 €
Güterwagen der DDR
Güterwagen der DDR

Vom kleinen Schmalspurwagen bis zum vierachsigen Containertransportwagen reichte die Palette der Güterwagen auf den Gleisen der Deutschen Reichsbahn der DDR. Marc Dahlbeck stellt in diesem Band alle Güterwagen der DDR seit 1949 in Wort und Bild vor. Präzise erläutert er dabei die Entstehung und die Besonderheiten eines jeden Fahrzeugs von der Kennzeichnung bis hin zur Bauartbeschreibung. Zur Vervollständigung ist jeder Beschreibung eine Tabelle mit den technischen Daten des entsprechenden Güterwagens beigefügt. Das ideale Buch für Eisenbahnfreunde, die sich auch dafür interessieren, was hinter der Lok rollt.

Preis: 19.95 € | Versand*: 0.00 €

Was bedeutet "Gesellschaft"?

"Gesellschaft" bezieht sich auf eine Gruppe von Menschen, die miteinander interagieren und in einer gemeinsamen Umgebung leben. Es...

"Gesellschaft" bezieht sich auf eine Gruppe von Menschen, die miteinander interagieren und in einer gemeinsamen Umgebung leben. Es bezeichnet sowohl die soziale Struktur als auch die Beziehungen und Normen, die in dieser Gruppe existieren. Die Gesellschaft kann auf verschiedenen Ebenen betrachtet werden, wie zum Beispiel auf nationaler, regionaler oder lokaler Ebene.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Unterschied zwischen Gesellschaft und Gesellschaft auf Englisch?

Der Unterschied zwischen "Gesellschaft" und "Society" liegt hauptsächlich in der Sprache, in der sie verwendet werden. "Gesellscha...

Der Unterschied zwischen "Gesellschaft" und "Society" liegt hauptsächlich in der Sprache, in der sie verwendet werden. "Gesellschaft" ist das deutsche Wort für "Society" auf Englisch. Beide Begriffe beziehen sich auf die soziale Struktur und Organisation von Menschen in einer Gemeinschaft. Inhaltlich gibt es keinen großen Unterschied zwischen den beiden Begriffen, da sie sich auf ähnliche Konzepte beziehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie stark unterscheidet sich die japanische Gesellschaft von der deutschen Gesellschaft?

Die japanische Gesellschaft unterscheidet sich in einigen Aspekten stark von der deutschen Gesellschaft. Zum Beispiel legt Japan g...

Die japanische Gesellschaft unterscheidet sich in einigen Aspekten stark von der deutschen Gesellschaft. Zum Beispiel legt Japan großen Wert auf Harmonie und Kollektivismus, während Deutschland eher individualistisch geprägt ist. Auch die Hierarchie und der Respekt vor Autoritäten sind in Japan stärker ausgeprägt. Zudem spielen Traditionen und Rituale eine größere Rolle im japanischen Alltag.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Braucht die Gesellschaft begabte Ingenieure und Techniker, die die Gesellschaft vorantreiben?

Ja, die Gesellschaft braucht begabte Ingenieure und Techniker, um technologische Fortschritte zu erzielen und innovative Lösungen...

Ja, die Gesellschaft braucht begabte Ingenieure und Techniker, um technologische Fortschritte zu erzielen und innovative Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen zu finden. Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung neuer Technologien, der Verbesserung bestehender Infrastrukturen und der Lösung komplexer Probleme in verschiedenen Bereichen wie Energie, Umwelt, Gesundheit und Kommunikation. Ihre Fähigkeiten und ihr Fachwissen sind unerlässlich, um die Gesellschaft voranzubringen und den Fortschritt zu fördern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Gesellschaft der Angst
Gesellschaft der Angst

»Ohne die Anderen kein Selbst, ohne Ambiguität keine Identität, ohne Verzweiflung keine Hoffnung, ohne Anfang kein Ende. Dazwischen ist die Angst.« Angst kennzeichnet eine Zeit, in der Europas Rechtspopulisten auf dem Vormarsch sind, sich Erschöpfungsdepressionen ausbreiten und der Kapitalismus als Krise erlebt wird. Angst ist der Ausdruck für einen Gesellschaftszustand mit schwankendem Boden. Die Mehrheitsklasse fühlt sich in ihrem sozialen Status bedroht und im Blick auf ihre Zukunft gefährdet. Man ist von dem Empfinden beherrscht, in eine Welt geworfen zu sein, die einem nicht mehr gehört. Anhand des Erfahrungsbegriffs der Angst erfasst Heinz Bude eine Gesellschaft der verstörenden Ungewissheit, der heruntergeschluckten Wut und der stillen Verbitterung. Das betrifft die Arbeitswelt genauso wie die Intimbeziehungen, das Verhältnis zur Politik ebenso wie die Haltung gegenüber dem Finanzsektor.

Preis: 16.00 € | Versand*: 0.00 €
Systemtheorie der Gesellschaft
Systemtheorie der Gesellschaft

»Thema: Theorie der Gesellschaft; Laufzeit: 30 Jahre; Kosten: keine« – so lautet die berühmte Antwort, die Niklas Luhmann Ende der 1960er Jahre auf die Frage nach seinem Forschungsprojekt gab. Der Zeitplan wurde eingehalten: 1997 erschien Die Gesellschaft der Gesellschaft, Luhmanns Opus magnum und Kernstück dieses Vorhabens. So bedeutend dieses Werk, so bemerkenswert seine Vorgeschichte. Denn wie der wissenschaftliche Nachlass des Soziologen zeigt, hat Luhmann im Laufe der Jahrzehnte mehrere weitgehend druckreife und inhaltlich eigenständige Fassungen seiner Gesellschaftstheorie geschrieben. 1975 brachte er die erste dieser Fassungen auf nahezu tausend Typoskriptseiten zum Abschluss. Sie ist ohne Frage die soziologisch reichhaltigste Version einer umfassenden Theorie der Gesellschaft, die aus Luhmanns einzigartigem Forschungsprojekt hervorgegangen ist, und wird nun unter dem Titel Systemtheorie der Gesellschaft erstmals publiziert.

Preis: 25.00 € | Versand*: 0.00 €
Schatten der Gesellschaft
Schatten der Gesellschaft

In Berlin leben zwischen 4.000 und 10.000 Menschen auf der Straße. Manche von ihnen sehen wir jeden Tag, manchen werfen wir Geld ein, wenn wir aus dem Supermarkt kommen, manche sind eine feste Institution auf unserem Weg in die Arbeit. Doch wer sind diese Menschen und was haben sie zu erzählen? Um dies herauszufinden, ist der Zeichner Sebastian Lörscher mit seinem Skizzenbuch an Orte gegangen, wo Obdachlose Zuflucht vor der Kälte des Winters gesucht haben. Dies sind ihre Geschichten.

Preis: 15.00 € | Versand*: 0.00 €
Fußball in der DDR
Fußball in der DDR

Fast jeder Fußball-Fan kennt das Sparwassertor von 1974 beim WM-Spiel in Hamburg wir (BRD) gegen uns (DDR). Aber dass der erste Zonenmeister die SG Planitz war und der Verein mit den meisten Oberligaspielen die BSG Wismut Aue, dass im Leipziger Zentralstadion bisweilen 100.000 DDR-Bürger ihre Mannschaften anfeuerten, ist schon vom Staub des Vergessens bedeckt. Dieses Buch holt die Geschichte des DDR-Fußballs und die Fußballkultur im Osten zurück ins Licht und beweist: Auch in der DDR war der Ball rund und ein Spiel dauerte fast immer neunzig Minuten.

Preis: 13.99 € | Versand*: 0.00 €

Welche Gesellschaft ist besser?

Es gibt keine allgemeingültige Antwort auf diese Frage, da die Bewertung einer Gesellschaft von individuellen Präferenzen und Wert...

Es gibt keine allgemeingültige Antwort auf diese Frage, da die Bewertung einer Gesellschaft von individuellen Präferenzen und Werten abhängt. Was für eine Person als "besser" empfunden wird, kann für eine andere Person möglicherweise nicht zutreffen. Es ist wichtig, dass verschiedene Gesellschaften ihre eigenen Stärken und Schwächen haben und dass es keine perfekte Gesellschaft gibt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist unsere Gesellschaft singlefeindlich?

Es ist schwer, die gesamte Gesellschaft als singlefeindlich zu bezeichnen, da es viele unterschiedliche Meinungen und Einstellunge...

Es ist schwer, die gesamte Gesellschaft als singlefeindlich zu bezeichnen, da es viele unterschiedliche Meinungen und Einstellungen gibt. Es gibt jedoch Fälle, in denen Singles diskriminiert oder stigmatisiert werden, insbesondere in Bezug auf soziale Normen und Erwartungen. Es ist wichtig, dass die Gesellschaft mehr Akzeptanz und Respekt für Menschen in allen Lebenssituationen zeigt, einschließlich Singles.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist die Gesellschaft sichtbar?

Die Gesellschaft als abstraktes Konzept ist nicht sichtbar, da sie aus einer Vielzahl von Individuen besteht. Allerdings sind die...

Die Gesellschaft als abstraktes Konzept ist nicht sichtbar, da sie aus einer Vielzahl von Individuen besteht. Allerdings sind die Auswirkungen der Gesellschaft auf das Verhalten und die Interaktionen der Menschen sichtbar, zum Beispiel in Form von sozialen Normen, Institutionen und Strukturen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist unsere Gesellschaft krank?

Es ist schwierig, die Gesellschaft als Ganzes als krank zu bezeichnen, da sie aus vielen verschiedenen Individuen und Gruppen best...

Es ist schwierig, die Gesellschaft als Ganzes als krank zu bezeichnen, da sie aus vielen verschiedenen Individuen und Gruppen besteht. Es gibt jedoch sicherlich Probleme und Herausforderungen, mit denen unsere Gesellschaft konfrontiert ist, wie soziale Ungleichheit, Umweltzerstörung und psychische Gesundheitsprobleme. Es ist wichtig, diese Probleme anzuerkennen und Maßnahmen zu ergreifen, um sie anzugehen und eine gesündere Gesellschaft zu schaffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.