Stöbern Sie durch unsere Angebote (1.020 Treffer)

Kategorien

Shops

Zwischen biederen Fugen und atonalen Ausschweif...
52,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neue Musik und den SED-Staat verband in den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts ein spannungsvolles Verhältnis: Hier die radikale Abkehr von der klassischen Harmonielehre, dort der Versuch, das gesamte Staatsleben dem sozialistischen Prinzip unterzuordnen. Die Verfasserin zeigt am Beispiel der Neuen Musik in der Hochschulausbildung der DDR das wechselvolle Verhältnis zwischen künstlerischem Freiheitsdrang und politisch-ideologischem Anspruch.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Unter dem Himmel Ostberlins, m. DVD
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

»Viele glauben, dass das Leben in Ostberlin grau war«, sagt der Finne Juhani Seppovaara. »Aber für mich war es genau das Gegenteil. Es war bunt und interessant.« Seine Eindrücke von zahlreichen Aufenthalten in der Stadt vermittelt er in diesem Buch. Die mal heiteren, mal traurigen, mal skurrilen Geschichten aus demreal existierenden Sozialismus verbinden sich mit Fotos und Arrangements von DDR-Dokumenten zu einem finnischen Ostpaket. Ein eigenwilliger, sympathisch-kritischer Blick auf den DDR-Alltag in den 1980er Jahren.Mit DVD: Eine kurze Geschichte der DDR auf Finnisch, Original-Beiträge aus dem finnischen Fernsehen: Honecker auf der Pirsch,Interviews mit der DDR-Jugend, Musik von »Herbst in Peking« u.v.m.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Sangean DDR 36 BT DAB+/FM RDS Radio mit Bluetoo...
163,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sangean DDR 36 BT Das DDR 36 BT ist ein modernes DAB+-Radio mit Bluetooth-Unterstützung. Das Gerät erlaubt Ihnen also nicht nur den üblichen Radiogenuss, sondern bietet auch die Möglichkeit Musik von Bluetooth-fähigen Quellen auf ihr Gerät zu streamen. A

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Sangean DDR 36 BT DAB+/FM RDS Radio mit Bluetoo...
163,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sangean DDR 36 BT Das DDR 36 BT ist ein modernes DAB+-Radio mit Bluetooth-Unterstützung. Das Gerät erlaubt Ihnen also nicht nur den üblichen Radiogenuss, sondern bietet auch die Möglichkeit Musik von Bluetooth-fähigen Quellen auf ihr Gerät zu streamen. A

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Sangean DDR 36 BT DAB+/FM RDS Radio mit Bluetoo...
163,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sangean DDR 36 BT Das DDR 36 BT ist ein modernes DAB+-Radio mit Bluetooth-Unterstützung. Das Gerät erlaubt Ihnen also nicht nur den üblichen Radiogenuss, sondern bietet auch die Möglichkeit Musik von Bluetooth-fähigen Quellen auf ihr Gerät zu streamen. A

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Sangean DDR 36 BT DAB+/FM RDS Radio mit Bluetoo...
163,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sangean DDR 36 BT Das DDR 36 BT ist ein modernes DAB+-Radio mit Bluetooth-Unterstützung. Das Gerät erlaubt Ihnen also nicht nur den üblichen Radiogenuss, sondern bietet auch die Möglichkeit Musik von Bluetooth-fähigen Quellen auf ihr Gerät zu streamen. A

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Musikalische Dekonstruktion, m. 2 Audio-CDs
67,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gab es in der DDR wirklich nur staatstragende Repräsentationsmusik? Ist Kunst ohne politische Freiheit undenkbar? Noch heute ist die in der DDR entstandene Neue Musik selbst den Musikologen weitgehend unbekannt. Diesem Mangel begegnet nun der vorliegende Band, indem er Kompositionen Neuer Musik, die während der letzten beiden DDR-Jahrzehnte entstanden und von offizieller Seite zum Teil massiv kritisiert wurden, ins Rampenlicht rückt.Den Betrachtungen zugrunde liegt die These, dass jede Form von Macht prinzipiell gegenläufige Tendenzen auf den Plan ruft, so auch in der Musik. Musikalische Dekonstruktion bestimmter gesellschaftlicher Repräsentationsformen ist eine dieser Tendenzen, deren ästhetische und politische Voraussetzungen ebenso diskutiert werden wie die Lebensläufe der Komponisten und die ostdeutsche Kulturpolitik. Dem Band liegen zwei Audio-CDs mit unveröffentlichten Aufnahmen von Werken von Reiner Bredemeyer, Paul-Heinz Dittrich, Friedrich Goldmann und Georg Katzer bei.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Ideologische Einflüsse auf die Arbeit innerhalb...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,3, Hochschule für Musik und Theater Hannover , Sprache: Deutsch, Abstract: Innerhalb dieser Arbeit soll ein erster Versuch unternommen werden mögliche Einflüsse ideologischer wie politisch-ideologischer Art auf die Arbeit der musikalischen Früherziehung an den öffentlichen Musik-schulen in den beiden deutschen Staaten, der BRD und der DDR in den 70er Jahren, über den exemplarischen, qualitativen Vergleich der jeweiligen Lehrprogramme auszumachen.Aufgrund der enormen Komplexität und Vielschichtigkeit dieses Themenfeldes kann diese Arbeit keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben. Gleichzeitig erfordert ein solch differenziertes Themenfeld den Einbezug vor allem geschichtlich-politischer Hintergründe, die im Rahmen dieser Arbeit nur grob dargestellt werden können, für das Verständnis und die Einordnung der Untersuchungsgegenstände jedoch unabdingbar sind. Auch musste auf die genauere Inhaltsanalyse der in den Lehrprogrammen gelisteten Lieder und Instrumentalstücke aufgrund zeitlicher- sowie struktureller Zwänge einer solchen Arbeit verzichtet werden, was wiederum einen idealen Anknüpfungspunkt für zukünftige Arbeiten bieten kann.Ausgehend von der Hypothese, dass die Musikalische Früherziehung in der DDR einen signifikant höheren Grad ideologischer Durchdringung aufweist als die der BRD, soll analysiert werden ob und inwiefern sich unterschiedliche Weltanschauungen und die damit verbundenen politischen Handlungen innerhalb verschiedener politischer und gesellschaftlicher Systeme in der Musikpädagogik im Allgemeinen und der Musikalischen Früherziehung in der BRD und der DDR im Einzelnen am Beispiel der jeweiligen Lehrprogramme geäußert haben.Das erste Kapitel befasst sich mit dem grundlegenden Verhältnis von Musik zur Politik und bildet gleichsam den geschichtlichen Rahmen, innerhalb dessen die Analyse der Untersuchungsgegenstände erfolgt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Musikalische Dekonstruktion, m. 2 Audio-CDs
65,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gab es in der DDR wirklich nur staatstragende Repräsentationsmusik? Ist Kunst ohne politische Freiheit undenkbar? Noch heute ist die in der DDR entstandene Neue Musik selbst den Musikologen weitgehend unbekannt. Diesem Mangel begegnet nun der vorliegende Band, indem er Kompositionen Neuer Musik, die während der letzten beiden DDR-Jahrzehnte entstanden und von offizieller Seite zum Teil massiv kritisiert wurden, ins Rampenlicht rückt.Den Betrachtungen zugrunde liegt die These, dass jede Form von Macht prinzipiell gegenläufige Tendenzen auf den Plan ruft, so auch in der Musik. Musikalische Dekonstruktion bestimmter gesellschaftlicher Repräsentationsformen ist eine dieser Tendenzen, deren ästhetische und politische Voraussetzungen ebenso diskutiert werden wie die Lebensläufe der Komponisten und die ostdeutsche Kulturpolitik. Dem Band liegen zwei Audio-CDs mit unveröffentlichten Aufnahmen von Werken von Reiner Bredemeyer, Paul-Heinz Dittrich, Friedrich Goldmann und Georg Katzer bei.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot