Angebote zu "Demokratischen" (924344 Treffer)

Die Unsichtbaren - Kaskadeure in der DDR
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Filmstadt Babelsberg sowie die staatliche Fernsehsendeanstalt der Deutschen Demokratischen Republik hatten viele Gesichter. Ein Teil der Schätze bewahrt auch der Filmfreund Jens Rübner aus Leipzig in seiner kleinen, bescheidenen DEFA-Stube auf. Dort werden sie liebevoll archiviert, gehegt und gepflegt. Auch wenn laut Brancheninsidern die Zahl der Leser zurückgeht, da die digitale Unterhaltung den Büchern Konkurrenz macht und die neuen Datenschutzbestimmungen das Ganze nicht vereinfachen, hat er es erneut getan: Ein letztes Mal taucht er ab in ein besonderes Genre der ostdeutschen Filmbranche. Mit ´´Die Unsichtbaren´´ - Kaskadeure in der DDR wendet sich Jens Rübner zurück und beschreibt, was diese Spezies leistete. Kaskadeure - so nannte man Protagonisten, die Stars und Sternchen doubelten, die ihre Knochen hinhielten, damit diese vor der Kamera, im Film gut rüberkommen. Damals gab es keine Schulen für eine Ausbildung, Kaskadeur war auch kein anerkannter Beruf. Demzufolge gab es in den seltensten Fällen auch Festanstellungen für die Handwerker, die die waghalsigen Stunts an Theatern, Freilichtbühnen, in DEFA- oder DDR-Filmen ausführten. Dementsprechend verwirklichten viele ihr Können mit staatlicher Lizenz als Neben- oder Freiberufler. Spannende, lustige und überraschende Einblicke über Menschen, die selten im Rampenlicht stehen oder standen. Ein Buch für alle, die lieber lesen als schreiben, die lieber blättern als wischen, die lieber entdecken als suchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 18, 2019
Zum Angebot
Die DDR, Hörbuch, Digital, 1, 131min
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Gerd Dietrich reflektiert die Geschichte der DDR im Kontext von wirtschafts-, sozial- und kulturgeschichtlichen sowie politischen Fragestellungen. Dadurch werden die komplexen Zusammenhänge des 40 Jahre währenden realexistierenden Sozialismus aufgezeigt und ein umfassender Überblick von den Anfängen bis zum Ende der Deutschen Demokratischen Republik geboten. Gerd Dietrich, Jahrgang 1945, ist in der DDR aufgewachsen und studierte in Halle Geschichte. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsche Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR. Heute lehrt er als Privatdozent an der Humboldt-Universität in Berlin Zeitgeschichte mit dem besonderen Schwerpunkt Geschichte der DDR. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gerd Dietrich. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/abod/000006/bk_abod_000006_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Demokratische Lieder Des 19.Jahrhunderts
€ 32.99 *
ggf. zzgl. Versand

Demokratische Lieder Des 19.Jahrhunderts: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 21, 2018
Zum Angebot
Dietrichs Demokratische Republik
€ 11.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Dietrichs Demokratische Republik: Lars ´Bürger´ Dietrich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 21, 2018
Zum Angebot
Dietrichs Demokratische Republik
€ 11.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Dietrichs Demokratische Republik: Lars ´Bürger´ Dietrich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 21, 2018
Zum Angebot
DDR: Wissen was stimmt, Hörbuch, Digital, 1, 67min
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Auch gut 20 Jahre nachdem die Deutsche Demokratische Republik durch eine von großen Teilen ihrer Bevölkerung getragene friedliche Revolution ihr Ende fand, wollen die Klagen nicht verstummen, dass eine ernsthafte Auseinandersetzung mit der DDR und ihrer Geschichte erst noch beginnen müsse. Rainer Eckert nimmt sich dieser Aufgabe an und stellt in seinem so fundierten wie gut verständlichen Hörbuch die zentralen Fragen zu diesem bedeutenden Komplex: Wie war der Weg von der Zone zum Staat? Welchen Maximen folgte die Außenpolitik der DDR? Wie war die Wirtschaft organisiert, wie sahen Alltag und Gesellschaft aus? Welche Veränderungen vollzogen sich im Laufe der 40 Jahre ihres Bestehens? Wie stand es um die Kunst und die Kultur im Rahmen der offiziellen Ideologie? Welche Formen der Opposition und des Widerstandes gab es, und wie kam es zu der Friedlichen Revolution 1989? 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Axel Thielmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/002634/bk_lind_002634_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Dietrichs Demokratische Republik (Bürger Lars D...
€ 10.49 *
zzgl. € 4.99 Versand

Bürger Lars Dietrich - Dietrichs Demokratische Republik

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Jan 9, 2019
Zum Angebot
48er Lieder-Lieder Deutscher Demokraten
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

48er Lieder-Lieder Deutscher Demokraten: Peter Rohland

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Jan 4, 2019
Zum Angebot
Die Wahl: Ein heiteres Spiel um ein demokratisc...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Wahl, ein heiteres Spiel um ein demokratisches Thema, nach einer Erzählung von Jeremias Gotthelf für den Funk eingerichtet von Johannes Semper, teilweise gesprochen in Schweizer Mundart. Ein Politiker, der gerne wiedergewählt werden möchte, kann in der Nacht vor der Wahl nicht schlafen und grübelt. Immer wieder weckt er seine Frau. Wie die Wahl wohl ausgeht? Regie: Andreas Weber Schäfer. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gert Westphal, Ulrich Eichenberger, Sieglinde Weichert, Jeanette Mehlin, Anne Andresen, Kurt Lauterburg. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000813/bk_swrm_000813_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Prolokratie. Demokratisch in die Pleite, Hörbuc...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Sie ist ungebildet, unreflektiert, manipulierbar, von vordergründigen Bedürfnissen getrieben und entbehrt jedes Weitblickes jene Masse, an der sich Politiker aller Lager orientieren und die so letztlich bestimmt, wo es im Staat langgeht. Christian Ortner widmet sich in seiner Streitschrift mit pointierter Polemik den Folgen dieser Vorherrschaft der bildungsfernen, aber grundsicherungsaffinen Schichten, und gelangt zur Einsicht: Die Demokratie ist früher oder später zum Bankrott verurteilt, denn die Masse regiert den Staat in den Untergang. Erst wenn er ruiniert ist, können die demokratischen Systeme wieder Selbstheilungskräfte entwickeln. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andreas Denk. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xaod/000243/bk_xaod_000243_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot