Angebote zu "Pawlow" (863687 Treffer)

Kurzgeschichten von Nicki Pawlow, Hörbuch, Digi...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Später! wird das Leben schön Nicki Pawlow war 13, als sie mit ihren Eltern aus der DDR flüchtete. Hier erzählt sie schonungslos offen die Geschichte ihres Wechsels von Ost nach West. Wie fühlte es sich an, plötzlich ein Flüchtling in der Fremde zu sein und alles verloren zu haben? Nicki Pawlow schildert, wie das verdrängte Trauma des Heimatverlustes und der Entwurzelung sich in einer langjährigen Suchterkrankung Bahn brach. Und wie es ihr schließlich doch gelang, sich den schmerzlichen Erfahrungen zu stellen und sich der verschütteten Gefühle bewusst zu werden. Nur so konnte sie sich aus einem Teufelskreis befreien, um schließlich doch noch richtig anzukommen - bei sich selbst. Eine gerade in der heutigen Zeit hoch brisante autobiografische Geschichte. Als ich in den Westen kam: Nach der Flucht ihrer Familie aus der DDR muss sich die 13-jährige Ich-Erzählerin erst einmal im Westen zurechtfinden. Hier in der schwäbischen Provinz ist alles so ganz anders als ´´drüben´´. Die Geschichte handelt von der Absicht, in einem neuen Leben anzukommen, von der Enttäuschung zu scheitern und von dem Willen es erneut zu versuchen. Mit von der Partie sind dabei: Die Beatles, Status Quo, Die Rolling Stones, Queen und... Udo Jürgens! Gotha 85: Die halbwüchsige Uta muss im Jahr 1979 mit ihrer Mutter aus der DDR ausreisen. Die Folge: Heimatverlust, Entwurzelung, Heimweh. Jahre später kehrt sie in die Stadt ihrer Kindheit, Gotha in Thüringen, zurück. Dort trifft sie auf ihre ehemals beste Freundin Nele. Doch das Wiedersehen verläuft ganz anders als von Uta erwartet... Opa Tölle und Dolores: Der Eiermann Opa Tölle und seine Legehenne Dolores sind ein unzertrennliches Gespann. Wenn der Alte in der thüringischen Provinz der früheren DDR seine Eier ausliefert, ist das Huhn stets mit dabei. Mit kindlichem Blick beobachtet die Ich-Erzählerin diese zwei Helden ihrer Kindheit, deren Schicksal verhängnisvoll miteinande... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Nicki Pawlow. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xpub/000008/bk_xpub_000008_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Die Stigmatisation des heiligen Franziskus im F...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Stigmatisation des heiligen Franziskus im Fresko der Oberkirche in Assisi:Eine Untersuchung der Neuerungen in der Darstellungsweise der Stigmatisation des heiligen Franziskus im 13. -14. Jahrhundert. 1. Auflage. Karina Pawlow

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
DDR Schlager
€ 13.49 *
zzgl. € 2.95 Versand

DDR Schlager: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 3, 2018
Zum Angebot
Chanson In Der DDR
€ 20.99 *
ggf. zzgl. Versand

Chanson In Der DDR: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 3, 2018
Zum Angebot
Die DDR Hits
€ 9.98 *
zzgl. € 2.95 Versand

Die DDR Hits: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 3, 2018
Zum Angebot
Die DDR Hits Vol.3
€ 10.25 *
zzgl. € 2.95 Versand

Die DDR Hits Vol.3: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 3, 2018
Zum Angebot
Neue Musik in der DDR
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit dem Ende der DDR ist einiges an Erkenntnissen über die Musikgeschichte dieses Staates zusammengetragen worden. Vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den Diskursen und kunsttheoretischen Konzeptionen vor allem der 1960er Jahre. Während diese Zeit für die BRD als Art Bewährungssituation der Avantgarde anzusehen sind, stellt sich die Frage nach der Entwicklung in der DDR. Über den Protestcharakter der 60er im Westen hinaus konnten für die DDR diesbezüglich bislang keine grundlegenden Aussagen gemacht werden. Ein grundsätzliches Problem scheint dabei im Staats und Gesellschaftsverständnis der DDR selbst zu liegen. Als im eigenen Selbstverständnis linker Staat ´´benötigte´´ man keine linke Protesthaltung, sondern nur eine linke Legitimation als antifaschistischer Staat in historischer Abgrenzung zur propagierten imperialistischen, kapitalistischen und dem Vorwurf des Faschismus ausgesetzten Bundesrepublik. Durch einen in der DDR herrschenden Verfügungsanspruch des Staates auf Kunst, der sich mit einem Anspruch der Partei auf die Definitionsmacht von Kunst verband, sahen sich die Künstler einer Situation ´´mit gesellschaftlich-politisch vorgeprägten Entscheidungs- und Handlungsmöglichkeiten´´ konfrontiert, innerhalb derer sich paradoxerweise eine eigene Kreativität herausbildete, die man charakteristisch für die DDR-Musik nennen kann. In vorliegendem Titel soll die kunstpolitische Situation der DDR während der sechziger Jahre dargestellt und mögliche staats- bzw. gesellschaftskritische Momente herausgearbeitet werden Ganz bewusst wird die Darstellung politischer und politisch genutzter Musik einen wichtigen Platz einnehmen, da einerseits von einer totalen Politisierung der Kunst die Rede sein wird und andererseits das vorliegende Material (noch) keine weiteren Zugänge ermöglicht. Einen nicht unerheblichen Teil wird die Beschäftigung mit außerhalb der künstlerischen ´´Produktion´´ stehenden Protagonisten einnehmen. Der Musikwissenschaftler Frank Schneider hat in jüngerer Zeit wichtige Hinweise für eine Geschichte der DDR-Musik gegeben; es bleibt zu fragen, welche Stellung er jenseits theoretischer Grundlagen in Bezug auf sein früheres und heutiges Schaffensfeld einnimmt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Schlager Diamanten der DDR 1947 - 1959
€ 17.26 *
zzgl. € 2.95 Versand

Schlager Diamanten der DDR 1947 - 1959:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 10, 2018
Zum Angebot
Schlager Juwelen der DDR 1959 - 1962
€ 21.69 *
ggf. zzgl. Versand

Schlager Juwelen der DDR 1959 - 1962: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 5, 2018
Zum Angebot
Live In Berlin,DDR,1988
€ 22.99 *
ggf. zzgl. Versand

Live In Berlin,DDR,1988: Rio Reiser

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 3, 2018
Zum Angebot