Angebote zu "Radio" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Sangean DDR 36 BT DAB+/FM RDS Radio mit Bluetoo...
163,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sangean DDR 36 BT Das DDR 36 BT ist ein modernes DAB+-Radio mit Bluetooth-Unterstützung. Das Gerät erlaubt Ihnen also nicht nur den üblichen Radiogenuss, sondern bietet auch die Möglichkeit Musik von Bluetooth-fähigen Quellen auf ihr Gerät zu streamen. A

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Sangean DDR 36 BT DAB+/FM RDS Radio mit Bluetoo...
163,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sangean DDR 36 BT Das DDR 36 BT ist ein modernes DAB+-Radio mit Bluetooth-Unterstützung. Das Gerät erlaubt Ihnen also nicht nur den üblichen Radiogenuss, sondern bietet auch die Möglichkeit Musik von Bluetooth-fähigen Quellen auf ihr Gerät zu streamen. A

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Sangean DDR 36 BT DAB+/FM RDS Radio mit Bluetoo...
163,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sangean DDR 36 BT Das DDR 36 BT ist ein modernes DAB+-Radio mit Bluetooth-Unterstützung. Das Gerät erlaubt Ihnen also nicht nur den üblichen Radiogenuss, sondern bietet auch die Möglichkeit Musik von Bluetooth-fähigen Quellen auf ihr Gerät zu streamen. A

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Sangean DDR 36 BT DAB+/FM RDS Radio mit Bluetoo...
163,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sangean DDR 36 BT Das DDR 36 BT ist ein modernes DAB+-Radio mit Bluetooth-Unterstützung. Das Gerät erlaubt Ihnen also nicht nur den üblichen Radiogenuss, sondern bietet auch die Möglichkeit Musik von Bluetooth-fähigen Quellen auf ihr Gerät zu streamen. A

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Sächsischer Bergsteigerchor Kurt Schlosser Dres...
22,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein Kurzer Chronikabriss - Vom Keglerheim zum Kulturpalast1927-1933: Wurzeln des Sächsischen Bergsteigerchores Kurt Schlosser - 45 Bergsteiger gründeten im Hotel Stadt Petersburg in Dresden die Gesangsabteilung der Vereinigten Kletterabteilungen Sachsen im Touristenverein Die Naturfreunde (VKA). Erster Titel in einer Probe: Auf den Bergen wohnt die Freiheit. Die Sänger kommen aus Kletterklubs, u.a. Sturmfalken, Berglust, Wanderfalken, Fels und Firn, Wolfstürmer, Waldbuben, Felsensport. 1. Konzert: 14. Februar 1928 Keglerheim. 1990 bis heute: Junger Vorstand führt Chor von der Plan- in die Marktwirtschaft. Existenz als eingetragener Verein. 1. Reise in die USA und nach Kanada als Gast des Columbus-Männerchores im Bundesstaat Ohio. Sportlich organisiert bei den Naturfreunden, im Sächsischen Bergsteiger-Bund, im Alpenverein und Sächsischen Wander- und Bergsportverband. Chor erwirbt Stifterbrief zum Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche, übernimmt Tierpatenschaften im Dresdner Zoo, er setzt die enge Freundschaft zum Chor Berglied Sofia, zum Chor Bergfreunde in Schmalkalden und zum Chor der Bergstadt Altenberg fort. Axel Langmann tritt als weiterer zukunftsträchtiger Dirigent an die Seite von Werner Matschke und Karl Heinz Hanicke. Proben ab 2012: Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium und Marie-Curie-Gymnasium. Langmann komponiert und arrangiert, gründet neue Instrumentalgruppe unter Uwe Fink, holt Stimmbildnerin Marlen Herzog. Langmann - neben ihm von 2004 bis 2013 Gernot Jerxsen - setzt neue Akzente in der Programmgestaltung. Chordirektor Werner Matschke und Karl Heinz Hanicke werden mit stürmischen Ovationen im ausverkauften Kulturpalast-Festsaal von der Bühne verabschiedet. 2014 kommt der Erste Kapellmeister der Staatsoperette Dresden, Christian Garbosnik, als Dirigent zum Bergsteigerchor. Er arrangiert sofort den Radetzky-Marsch nach einem Text von Holger Günzler (1.Tenor) und den Weibermarsch, die zum Hit werden. Garbosnik kümmert sich auch um das Gitarristen-Ensemble des Chores. Der Sächsische Bergsteigerchor Kurt Schlosser veranstaltet von 2013 bis 2016 seine traditionsreichen Jahreskonzerte im Internationalen Congress Center Dresden und kehrt 2017 im 90. Jahr seines Bestehens in den Kulturpalast zurück. Fernsehen und Rundfunk:Goldene Note, Alles singt, Ein Kessel Buntes (DDR-Fernsehen), Gewünscht, gespielt, gewonnen (Radio DDR), Den Bergen zum Lobe (DDR-Fernsehen), Das Echo (Radio DDR/MDR), Melodien für Millionen, Zauberhafte Heimat (ARD), Musik für Sie, Biwak, Außenseiter-Spitzenreiter, Woll?n wir?s HOFFen (MDR), Musikantendampfer (ARD), Hier ab vier, Gute Unterhaltung, Grand Prix der Chöre (ZDF), Unterwegs in Sachsen (MDR). HINWEIS ZU DEN KARTENKATEGORIEN: K 1 : Sitzplätze mit guter Sicht auf den gesamten Chor seitlich bzw, frontalK 2: Sitzplätze mit guter Sicht auf den Chor frontal ab ca. Reihe 8 - etwas entferntK 3 Sitzplätze unmittelbar nah vor dem Chor bzw. frontal hinten - wahlweise Stühle oder Hocker an Bartischen

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
CocktailAudio X50D
1.799,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Cocktail Audio X50D vereint mehrere Geräte in sich. Die Kombination aus Pure Digital HD Musikserver, Netzwerkstreamer und CD Speicher (Ripper) bietet alles was man zur modernen Musikwiedergabe benötigt! Formate und Software Wiedergabe von DSD64 (2.8224MHz), DSD128 (5.6448MHz), DXD (24bit/352.8KHz), PCM Signal bis zu 32bit/384KHz inklusive 24bit/192KHz WAV/FLAC Aufnahme über Coaxial oder Toslink bis zu 24bit/192 KHz DSD64, DSD128, DSD256 über DSD zu I²S Hardware Konvertierung Bedienung und Verwaltung über Webinterface an PC/Tablet/Smartphone via Webbrowser Musik Streaming Dienste wie HighresAudio, Qobuz, Spotify, Deezer, Tidal (Wimp), Napster und Internet Radio von Airable by TuneIn. Demnächst auch mit HighresAudio Streaming und Amazon Music UPnP Media Server &amp Renderer für Streaming und Fernsteuerung. 7 Zoll (1024×600 Pixel) Farbdisplay TFT mit grafischer Bedienoberfläche Vielfältige Softwarefunktionen X50D Hardware Dual Core ARM Cortex A9 Prozessor 1GHz DDR-1066 1GByte Arbeitsspeicher und 8GByte Nandspeicher HDMI Ausgang zur Ausgabe des Menüs auf einem externen Bildschirm RAID Unterstützung bis zu 2x8TB Unterstützung für 3,5 Zoll und 2,5 Zoll Festplatten und SSD Schaltnetzteil Aufnahmemöglichkeit mit bis zu 192kHz/24 Bit Hochwertiges Vollaluminiumgehäuse mit 12mm starker, gefräster Aluminiumfront digitale Lautstärkeregelung Anschlüsse Dank der umfangreichen Anschlussleiste auf der Rückseite des Geräts können verschiedene weitere Geräte an den CocktailAudio X50D angeschlossen werden: Digitalausgänge (Toslink, Coaxial, AES/EBU XLR): für externe Digital-Analog-Wandler etc. USB Host Ports: WiFi USB-Dongle, externe USB-Geräte etc. HDMI-Ausgang : Externe Bildschirme wie z.B. TV, etc. Dedizierter USB Audio Class 2.0 Ausgang für DAC. Coaxial Digital und Toslink für externe digitale Quellen zum Aufnehmen Bis zu 16TB Speicherkapazität möglich Der X50D unterstützt folgende Festplattengrößen: HDD 2.5? SATA bis zu 5 TB HDD 3.5? SATA bis zu 8 TB SSD 2.5? SATA bis zu 4 TB Höhere Kapazitäten werden durch Firmwareupdates ermöglicht. Cocktail Audio X50D Rückseite Schnelles CD Auslesen (Rippen)Lesen Sie alle Ihre CD?s auf den X50D ein. Egal ob im FLAC, ALAC, WAV, OGG, AIFF, CAF oder im MP3-Format mit Cover und Textinformationen powered by Gracenote.Der Dienst "Gracenote" wurde in den CocktailAudio X50D integriert, um CD-Metadaten und Albencover beim Einlesen von CDs abzurufen. Da es sich bei Gracenote um einen professionellen CD-Metadaten-Dienstleister handelt, können Sie beim CD-Rippen am X50D nun Metadaten und Coverbilder von höherer Qualität erhalten. Gracenote ist 2 Jahre Gratis enthalten.Integrierte Musikdatenbank - Der CocktailAudio X50D verfügt über eine integrierte Musikdatenbank. Es können Titel, Album, Künstler, Komponist und Genre angezeigt und natürlich gesucht werden. Unterbrechungsfreihe WiedergabeNatürlich beherrscht der CocktailAudio X50D auch die lückenlose Wiedergabe von Musiktiteln (Gapless Play). Diese Funktion ist gerade bei Livemitschnitten, Opern, klassischer Musik usw. erforderlich. Intuitive BedienungDurch das große 7'' Farbdisplay (1024 x 600 px) und die Bedienknöpfe an der Gehäusefront lässt sich der CocktailAudio X50D direkt am Gerät intuitiv steuern und bedienen. So können Sie auch ohne Fernbedienung das Gerät ein- und ausschalten, die Lautstärke regeln bzw. stumm schalten, die Befehle OK/PAUSE/Scrollen anwenden, sowie mit 4 Menütasten die Benutzeroberfläche des Displays bedienen. Mit der Input-Taste können Sie nahtlos zwischen Benutzeroberfläche und Geräten umschalten, die über einen der Eingänge angeschlossen sind. Nahezu unbegrenzter SpeicherplatzMit den 2 praktischen Festplatteneinschüben können 3,5 Zoll SATA und 2,5 Zoll SATA Festplatten oder SSD-Speicher im Handumdrehen in den CocktailAudio X50D eingebaut werden. Beim Einbau einer SSD läuft der X50D sogar völlig geräuschlos, da das Gerät ohne eingebauten Lüfter konzipiert ist. Aktuell unterstützt der X50D Festplatten mit einer Kapazität von jeweils bis zu 8TB (bei 3,5 Zoll Festplatten) bzw. bis zu 5TB (bei 2,5 Zoll Festplatten) und bis zu 4 TB bei SSD pro Einschub. In Zukunft werden größere Kapazitäten durch entsprechende Aktualisierungen der Firmware unterstützt. Perfekte AnbindungDer CocktailAudio X50D ist mit einer schnellen Gigabit Netzwerkschnittstelle, einem HDMI-Ausgang zum Anschließen eines großen Bildschirms (wie z.B. Fernseher) und mit insgesamt drei USB Host-Anschlüssen ausgestattet (einer vorne und zwei hinten), über die der 801.11b/g/n WLAN USB-Adapter oder andere externe USB-Geräte angeschlossen werden können.Dank Coaxialanschluss und Toslink erhalten Sie die Aufnahmemöglichkeit mit bis zu 192kHz/24 Bit. Cocktail Audio X50D - Anschlüsse Detailansicht Vielseitige Netzwerkfuntkionen Der CocktailAudio X50D verfügt über einen Samba Client/Server, UPnP Client/Server/Media Renderer, FTP Server und einen Webserver (intuitive Web-Benutzeroberfläche). So kommen Sie in den Genuss unglaublich vielseitiger und praktischer Funktionen, wie z.B. Streamen hochauflösender Inhalte via Netzwerk Dateimanager-Funktionen (Kopieren, Löschen, Umbenennen, Importieren oder Exportieren etc. ) zwischen der Festplatte des X50D und NAS-Speichern bzw. PC Bedienung des X50D mit mobilen Geräten wie Smartphones (iPhone oder Android), iPad und Tablet-PC. Intuitive Web-Benutzeroberfläche, über die der CocktailAudio X50D bedient und die Musikdatenbank bearbeitet werden kann Internetdienste Radio und StreamInternetdienste (Internetradio und Online-Dienste zum Streamen von Musik)Über die Gigabit Netzwerkschnittstelle (10/100/1000Mbps) oder drahtlos via WiFi USB-Dongle können Sie den X50D an Ihr Heimnetzwerk anschließen und haben Zugriff auf tausende von Internetradiostationen (Airable) und Musikdienste wie TIDAL inkl. MQA, Deezer, Qobuz, Napster, Spotify Connect, Highres Audio. Demnächst auch Amazon Music und Highresaudio Streaming verfügbar ROON Ready: Wenn Sie die Roon-Serveranwendung nutzen, können Sie den X50D als Wiedergabegerät verwenden. Digitale AufnahmeMit dem CocktailAudio X50D können Sie Online-Radio, DAB+ Radio, FM-Radio, extern über Coaxial oder Toslink aufnehmen und in der Musikdatenbank des X50D abspeichern. Diese Aufnahmen können Sie auch schneiden und mit Titelinformationen versehen. Auch das zeitgesteuerte Programmieren von Radioaufnahmen ist möglich.Automatische Schnittfunktion: Erzeugung von automatischen Schnittmarken bei Aufnahmen mit mehreren Titeln.CD Brennfunktion: Erstellen Sie individuelle AudioCD?s mit der integrierten Brennfunktion. Fernbedienung via Handy und TabletDer CocktailAudio X50D kann auch über UPNP fähige App gesteuert werden (zusätzlich zum vorhandenen Webinterface). Dazu müssen Sie einfach eine der verschiedenen kostenlosen Apps im PlayStore bzw. Apple App Store herunterladen. Wir empfehlen die App "MediaHouse" für Android-Geräte, "PlugPlayer" und "DK UPnP/DLNA Player" für iOS-Geräte. Individuelle Web BenutzeroberflächeDank der integrierten Webserver-Funktion bietet der CocktailAudio X50D eine Web-Benutzeroberfläche für verschiedene Browser, wie z.B. Internet Explorer, FireFox, Chrome und Safari, etc. Damit können Sie am PC oder Smartphone/Tablet über Ihren Internetbrowser den X50D ansteuern und bedienen, die Musikdatenbank bequem verwalten oder CD-Zusatzinformationen (ID3 Tag) bearbeiten, wie z.B. Album Cover hinzufügen oder ändern etc.Zusätzlich ist auch eine App für iOS und Android verfügbar (CocktailAudio Controller). Diese ist aber optional und nicht für die Fernbedienung notwendig. Es reicht auch ein Webbrowser! MQA ZertifizierungCocktailAudio wurde am 04.10.2018 offiziell von MQA LTD.zertifiziert. Damit können Sie Tidal MQA, MQA Downloads und MQA-CD´s in Studio-Master-Qualität genießen. Replay Gain (Normalisierung)Jede Aufnahme/CD hat in der Regel eine andere Aussteuerung. Dadurch muß beim Abspielen unterschiedlicher CD?s die Lautstärkeregelung manuell angepasst werden, um nicht verschieden laut abzuspielen. Diese Normalisierungs-Funktion ermittelt pro Titel den maximalen Lautstärkewert und speichert diesen im TAG mit ab. Beim Abspielen wird dann die Lautstärke um diesen gespeicherten Korrekturfaktor erhöht oder verringert.

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
CocktailAudio X50D
1.799,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Cocktail Audio X50D vereint mehrere Geräte in sich. Die Kombination aus Pure Digital HD Musikserver, Netzwerkstreamer und CD Speicher (Ripper) bietet alles was man zur modernen Musikwiedergabe benötigt! Formate und Software Wiedergabe von DSD64 (2.8224MHz), DSD128 (5.6448MHz), DXD (24bit/352.8KHz), PCM Signal bis zu 32bit/384KHz inklusive 24bit/192KHz WAV/FLAC Aufnahme über Coaxial oder Toslink bis zu 24bit/192 KHz DSD64, DSD128, DSD256 über DSD zu I²S Hardware Konvertierung Bedienung und Verwaltung über Webinterface an PC/Tablet/Smartphone via Webbrowser Musik Streaming Dienste wie HighresAudio, Qobuz, Spotify, Deezer, Tidal (Wimp), Napster und Internet Radio von Airable by TuneIn. Demnächst auch mit HighresAudio Streaming und Amazon Music UPnP Media Server &amp Renderer für Streaming und Fernsteuerung. 7 Zoll (1024×600 Pixel) Farbdisplay TFT mit grafischer Bedienoberfläche Vielfältige Softwarefunktionen X50D Hardware Dual Core ARM Cortex A9 Prozessor 1GHz DDR-1066 1GByte Arbeitsspeicher und 8GByte Nandspeicher HDMI Ausgang zur Ausgabe des Menüs auf einem externen Bildschirm RAID Unterstützung bis zu 2x8TB Unterstützung für 3,5 Zoll und 2,5 Zoll Festplatten und SSD Schaltnetzteil Aufnahmemöglichkeit mit bis zu 192kHz/24 Bit Hochwertiges Vollaluminiumgehäuse mit 12mm starker, gefräster Aluminiumfront digitale Lautstärkeregelung Anschlüsse Dank der umfangreichen Anschlussleiste auf der Rückseite des Geräts können verschiedene weitere Geräte an den CocktailAudio X50D angeschlossen werden: Digitalausgänge (Toslink, Coaxial, AES/EBU XLR): für externe Digital-Analog-Wandler etc. USB Host Ports: WiFi USB-Dongle, externe USB-Geräte etc. HDMI-Ausgang : Externe Bildschirme wie z.B. TV, etc. Dedizierter USB Audio Class 2.0 Ausgang für DAC. Coaxial Digital und Toslink für externe digitale Quellen zum Aufnehmen Bis zu 16TB Speicherkapazität möglich Der X50D unterstützt folgende Festplattengrößen: HDD 2.5? SATA bis zu 5 TB HDD 3.5? SATA bis zu 8 TB SSD 2.5? SATA bis zu 4 TB Höhere Kapazitäten werden durch Firmwareupdates ermöglicht. Cocktail Audio X50D Rückseite Schnelles CD Auslesen (Rippen)Lesen Sie alle Ihre CD?s auf den X50D ein. Egal ob im FLAC, ALAC, WAV, OGG, AIFF, CAF oder im MP3-Format mit Cover und Textinformationen powered by Gracenote.Der Dienst "Gracenote" wurde in den CocktailAudio X50D integriert, um CD-Metadaten und Albencover beim Einlesen von CDs abzurufen. Da es sich bei Gracenote um einen professionellen CD-Metadaten-Dienstleister handelt, können Sie beim CD-Rippen am X50D nun Metadaten und Coverbilder von höherer Qualität erhalten. Gracenote ist 2 Jahre Gratis enthalten.Integrierte Musikdatenbank - Der CocktailAudio X50D verfügt über eine integrierte Musikdatenbank. Es können Titel, Album, Künstler, Komponist und Genre angezeigt und natürlich gesucht werden. Unterbrechungsfreihe WiedergabeNatürlich beherrscht der CocktailAudio X50D auch die lückenlose Wiedergabe von Musiktiteln (Gapless Play). Diese Funktion ist gerade bei Livemitschnitten, Opern, klassischer Musik usw. erforderlich. Intuitive BedienungDurch das große 7'' Farbdisplay (1024 x 600 px) und die Bedienknöpfe an der Gehäusefront lässt sich der CocktailAudio X50D direkt am Gerät intuitiv steuern und bedienen. So können Sie auch ohne Fernbedienung das Gerät ein- und ausschalten, die Lautstärke regeln bzw. stumm schalten, die Befehle OK/PAUSE/Scrollen anwenden, sowie mit 4 Menütasten die Benutzeroberfläche des Displays bedienen. Mit der Input-Taste können Sie nahtlos zwischen Benutzeroberfläche und Geräten umschalten, die über einen der Eingänge angeschlossen sind. Nahezu unbegrenzter SpeicherplatzMit den 2 praktischen Festplatteneinschüben können 3,5 Zoll SATA und 2,5 Zoll SATA Festplatten oder SSD-Speicher im Handumdrehen in den CocktailAudio X50D eingebaut werden. Beim Einbau einer SSD läuft der X50D sogar völlig geräuschlos, da das Gerät ohne eingebauten Lüfter konzipiert ist. Aktuell unterstützt der X50D Festplatten mit einer Kapazität von jeweils bis zu 8TB (bei 3,5 Zoll Festplatten) bzw. bis zu 5TB (bei 2,5 Zoll Festplatten) und bis zu 4 TB bei SSD pro Einschub. In Zukunft werden größere Kapazitäten durch entsprechende Aktualisierungen der Firmware unterstützt. Perfekte AnbindungDer CocktailAudio X50D ist mit einer schnellen Gigabit Netzwerkschnittstelle, einem HDMI-Ausgang zum Anschließen eines großen Bildschirms (wie z.B. Fernseher) und mit insgesamt drei USB Host-Anschlüssen ausgestattet (einer vorne und zwei hinten), über die der 801.11b/g/n WLAN USB-Adapter oder andere externe USB-Geräte angeschlossen werden können.Dank Coaxialanschluss und Toslink erhalten Sie die Aufnahmemöglichkeit mit bis zu 192kHz/24 Bit. Cocktail Audio X50D - Anschlüsse Detailansicht Vielseitige Netzwerkfuntkionen Der CocktailAudio X50D verfügt über einen Samba Client/Server, UPnP Client/Server/Media Renderer, FTP Server und einen Webserver (intuitive Web-Benutzeroberfläche). So kommen Sie in den Genuss unglaublich vielseitiger und praktischer Funktionen, wie z.B. Streamen hochauflösender Inhalte via Netzwerk Dateimanager-Funktionen (Kopieren, Löschen, Umbenennen, Importieren oder Exportieren etc. ) zwischen der Festplatte des X50D und NAS-Speichern bzw. PC Bedienung des X50D mit mobilen Geräten wie Smartphones (iPhone oder Android), iPad und Tablet-PC. Intuitive Web-Benutzeroberfläche, über die der CocktailAudio X50D bedient und die Musikdatenbank bearbeitet werden kann Internetdienste Radio und StreamInternetdienste (Internetradio und Online-Dienste zum Streamen von Musik)Über die Gigabit Netzwerkschnittstelle (10/100/1000Mbps) oder drahtlos via WiFi USB-Dongle können Sie den X50D an Ihr Heimnetzwerk anschließen und haben Zugriff auf tausende von Internetradiostationen (Airable) und Musikdienste wie TIDAL inkl. MQA, Deezer, Qobuz, Napster, Spotify Connect, Highres Audio. Demnächst auch Amazon Music und Highresaudio Streaming verfügbar ROON Ready: Wenn Sie die Roon-Serveranwendung nutzen, können Sie den X50D als Wiedergabegerät verwenden. Digitale AufnahmeMit dem CocktailAudio X50D können Sie Online-Radio, DAB+ Radio, FM-Radio, extern über Coaxial oder Toslink aufnehmen und in der Musikdatenbank des X50D abspeichern. Diese Aufnahmen können Sie auch schneiden und mit Titelinformationen versehen. Auch das zeitgesteuerte Programmieren von Radioaufnahmen ist möglich.Automatische Schnittfunktion: Erzeugung von automatischen Schnittmarken bei Aufnahmen mit mehreren Titeln.CD Brennfunktion: Erstellen Sie individuelle AudioCD?s mit der integrierten Brennfunktion. Fernbedienung via Handy und TabletDer CocktailAudio X50D kann auch über UPNP fähige App gesteuert werden (zusätzlich zum vorhandenen Webinterface). Dazu müssen Sie einfach eine der verschiedenen kostenlosen Apps im PlayStore bzw. Apple App Store herunterladen. Wir empfehlen die App "MediaHouse" für Android-Geräte, "PlugPlayer" und "DK UPnP/DLNA Player" für iOS-Geräte. Individuelle Web BenutzeroberflächeDank der integrierten Webserver-Funktion bietet der CocktailAudio X50D eine Web-Benutzeroberfläche für verschiedene Browser, wie z.B. Internet Explorer, FireFox, Chrome und Safari, etc. Damit können Sie am PC oder Smartphone/Tablet über Ihren Internetbrowser den X50D ansteuern und bedienen, die Musikdatenbank bequem verwalten oder CD-Zusatzinformationen (ID3 Tag) bearbeiten, wie z.B. Album Cover hinzufügen oder ändern etc.Zusätzlich ist auch eine App für iOS und Android verfügbar (CocktailAudio Controller). Diese ist aber optional und nicht für die Fernbedienung notwendig. Es reicht auch ein Webbrowser! MQA ZertifizierungCocktailAudio wurde am 04.10.2018 offiziell von MQA LTD.zertifiziert. Damit können Sie Tidal MQA, MQA Downloads und MQA-CD´s in Studio-Master-Qualität genießen. Replay Gain (Normalisierung)Jede Aufnahme/CD hat in der Regel eine andere Aussteuerung. Dadurch muß beim Abspielen unterschiedlicher CD?s die Lautstärkeregelung manuell angepasst werden, um nicht verschieden laut abzuspielen. Diese Normalisierungs-Funktion ermittelt pro Titel den maximalen Lautstärkewert und speichert diesen im TAG mit ab. Beim Abspielen wird dann die Lautstärke um diesen gespeicherten Korrekturfaktor erhöht oder verringert.

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Alive AG The Gamble (2LP) 30 cm
33,14 € *
ggf. zzgl. Versand

(2LP)TOUR-UPDATE! NONKEEN ist Nils Frahms (OST Victoria, Spaces) neues Bandprojekt, zusammen mit Frederic Gmeiner und Sebastian Singwald (Pupkulies und Rebecca)nnAls Sammlung von Tapes, die von Nils Frahm aufgenommen wurden, spiegelt The Gamble die jahrzehntelangen Performances von Frederic Gmeiner, Sebastian Singwald (auch Bassist bei Pupkulies und Rebecca) und Nils Frahm selbst in bescheidenen Proberäumen wider. In der Grundschule schon begannen Gmeiner und Frahm, ihre eigene Radio-Show auf rudimentären Kassettenrekordern für Kinder aufzunehmen. Im Sommer '89 verbringt der damalige DDR-Schuljunge Sebastian Singwald aufgrund eines Sportaustausches zwei Wochen in Frahms und Gmeiners' Schule - um seinen Hals einen abgewetzter Kassettenrecorder. Mit dem Fall der Mauer beschließen sie, endlich gemeinsam in einer Band zu spielen. Singwalds' Onkel lässt sie ihr eigenes Material auf seinem Rummelplatz präsentieren. Bis zum Sommer '97: Ihr Konzert wird durch die losgelösten Sitze eines Kettenkarussels unterbrochen, die samt Passagieren auf die Bühne zurasen. Ein Opfer landet mit den Füßen zuerst in der Basstrommel, ein weiteres kracht in Singwalds' Bassverstärker. Pause. Ein gutes Jahrzehnt später treffen sich Gmeiner, Frahm und Singwald in Berlin wieder und fangen in Singwalds' Keller an, wieder Musik zu spielen. Die Songs auf The Gamble wurden auf einem Vierspur-Kassettenrecorder aufgenommen, der an noch viel primitivere Stimmmikrophone angeschlossen wurde. Die Tonbänder wurden von Zeit zu Zeit in Frahms' Studio abgespielt, wo in Anwesenheit aller Bandmitglieder die besten Passagen rausgeschnitten, in den Computer übertragen und zum Processing oder Overdubbing weiter verwendet wurden. Für die nächste Session wurden die Tonbänder so recycelt. TRACKS: 1. the invention mother 2. saddest continent on earth 3. ceramic people 4. animal farm 5. this beautiful mess 6. capstan 7. chasing god through palmyra 8. pink flirt 9. re:turn! 10. for voice (Vinyl Only)

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Roxy
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zeit: Die allerbeste, nämlich Mitte siebziger Jahre.Ort: Eine Kleinstadt mit Fußgängerzone, Kino und Autobahnanschluss irgendwo zwischen Köln und Aachen.Held: Roxy (eigentlich Paul), knapp achtzehn Jahre, Außen seiter, Analphabet (deswegen Radio- und Schulfunk-Fan), Hilfsarbeiter, Deserteur und schließlich Zivi im Krankenhaus, verliebt sich ziemlich aussichtslos in Sonja, Tochter aus gutem Hause.Personal: Sonja, Gymnasiastin, trifft bei Hausarbeiten über den Röhmputsch auf Roxy, der alles darüber weiß. Herr Kessler, Fabrikant, erklärt Roxy zum Arbeiterdenkmal, schmeisst ihn raus und trifft ihn, angeblich todkrank, im Krankenhaus wieder. Franz Kafka, Autor der Erzählung "Die Verwandlung", die Roxy als Vorlage für erste Schreib übungen nutzt. Zippi, Wohngenossin von Roxy und Kämpferin für die Anerkennung der DDR. Schuppe, immer ohne Geld, aber einfallsreich, vermietet seinen Balkon an Voyeure. Han, sehr kleine und sehr höfliche Koreanerin, schützt Roxy vor dem Chefarzt. Adamski, der sich Weihnachten aus Angst vor Einsamkeit ins Krankenhaus schmuggelt. Und viele andere mehr: Mütter, deren Liebhaber, ein Swimming Pool, eine Milchbar, Studenten, die Musik aus Sklavenhalterstaaten nicht mögen, Zigaretten namens Güldenring, Ernte 23, Milde Sorte und natürlich Roxy Music.Ein Roman über das unangepasste Leben junger Leute, "outcasts" am Rande einer scheinbar sehr heilen Gesellschaft. Geschrieben wie ein Roadmovie: schnell, witzig, schroff und manchmal melancholisch. Mit seltsamen Vögeln, die einem zufliegen, als hätte man sie schon lange gekannt. Mit Geschichten, die so schräg und witzig sind, dass man sie gerne weiter erzählt. Und mit einem Plot, dessen Ende dem Helden trotz hohen Risikos unglaubliches Glück einspielt. Ein Buch, vor dem man warnen muss: Es macht süchtig!

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot