Angebote zu "Republik" (826.854 Treffer)

Die Unsichtbaren - Kaskadeure in der DDR
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Filmstadt Babelsberg sowie die staatliche Fernsehsendeanstalt der Deutschen Demokratischen Republik hatten viele Gesichter. Ein Teil der Schätze bewahrt auch der Filmfreund Jens Rübner aus Leipzig in seiner kleinen, bescheidenen DEFA-Stube auf. Dort werden sie liebevoll archiviert, gehegt und gepflegt. Auch wenn laut Brancheninsidern die Zahl der Leser zurückgeht, da die digitale Unterhaltung den Büchern Konkurrenz macht und die neuen Datenschutzbestimmungen das Ganze nicht vereinfachen, hat er es erneut getan: Ein letztes Mal taucht er ab in ein besonderes Genre der ostdeutschen Filmbranche. Mit ´´Die Unsichtbaren´´ - Kaskadeure in der DDR wendet sich Jens Rübner zurück und beschreibt, was diese Spezies leistete. Kaskadeure - so nannte man Protagonisten, die Stars und Sternchen doubelten, die ihre Knochen hinhielten, damit diese vor der Kamera, im Film gut rüberkommen. Damals gab es keine Schulen für eine Ausbildung, Kaskadeur war auch kein anerkannter Beruf. Demzufolge gab es in den seltensten Fällen auch Festanstellungen für die Handwerker, die die waghalsigen Stunts an Theatern, Freilichtbühnen, in DEFA- oder DDR-Filmen ausführten. Dementsprechend verwirklichten viele ihr Können mit staatlicher Lizenz als Neben- oder Freiberufler. Spannende, lustige und überraschende Einblicke über Menschen, die selten im Rampenlicht stehen oder standen. Ein Buch für alle, die lieber lesen als schreiben, die lieber blättern als wischen, die lieber entdecken als suchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot
Das Gift der Republik, Hörbuch, Digital, 1, 601min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Geheime DDR-Labore entwickeln ein verheerendes Gift, welches in den Wirren der Wendezeit verschwindet. Als das tödliche Serum Jahre später von der Tochter des einstmals leitenden Forschers wiederentdeckt wird, ist das der Beginn einer verhängnisvollen Entwicklung. Das Gift wird zum Spielball mächtiger Organisationen. Bis es schließlich in die völlig falschen Hände gerät... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Uve Teschner. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/beho/000043/bk_beho_000043_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die DDR, Hörbuch, Digital, 1, 131min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerd Dietrich reflektiert die Geschichte der DDR im Kontext von wirtschafts-, sozial- und kulturgeschichtlichen sowie politischen Fragestellungen. Dadurch werden die komplexen Zusammenhänge des 40 Jahre währenden realexistierenden Sozialismus aufgezeigt und ein umfassender Überblick von den Anfängen bis zum Ende der Deutschen Demokratischen Republik geboten. Gerd Dietrich, Jahrgang 1945, ist in der DDR aufgewachsen und studierte in Halle Geschichte. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsche Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR. Heute lehrt er als Privatdozent an der Humboldt-Universität in Berlin Zeitgeschichte mit dem besonderen Schwerpunkt Geschichte der DDR. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gerd Dietrich. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/abod/000006/bk_abod_000006_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
DDR: Wissen was stimmt, Hörbuch, Digital, 1, 67min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch gut 20 Jahre nachdem die Deutsche Demokratische Republik durch eine von großen Teilen ihrer Bevölkerung getragene friedliche Revolution ihr Ende fand, wollen die Klagen nicht verstummen, dass eine ernsthafte Auseinandersetzung mit der DDR und ihrer Geschichte erst noch beginnen müsse. Rainer Eckert nimmt sich dieser Aufgabe an und stellt in seinem so fundierten wie gut verständlichen Hörbuch die zentralen Fragen zu diesem bedeutenden Komplex: Wie war der Weg von der Zone zum Staat? Welchen Maximen folgte die Außenpolitik der DDR? Wie war die Wirtschaft organisiert, wie sahen Alltag und Gesellschaft aus? Welche Veränderungen vollzogen sich im Laufe der 40 Jahre ihres Bestehens? Wie stand es um die Kunst und die Kultur im Rahmen der offiziellen Ideologie? Welche Formen der Opposition und des Widerstandes gab es, und wie kam es zu der Friedlichen Revolution 1989? 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Axel Thielmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/002634/bk_lind_002634_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Karel Gott - Im Konzert 1987 im Palast der Repu...
12,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Karel Gott - Der Mann mit der besonderen Stimme und die Goldene Stimme Prags. Seit 60 Jahren steht er auf der Bühne, hat mehr als 120 Alben weltweit veröffentlicht und wurde mehrfach preisgekrönt. Zuletzt für sein Lebenswerk mit der Goldneen Henne, die die Zeitschrift SUPER-ILLU mit dem MDR und dem rbb vergibt. Zu seinen bekanntesten Liedern gehören neben der BIENE MAJA Titel wie BABICKA und FANG DAS LICHT. Beim Konzert im Palast der Republik stellt Karel Gott das Prager Synkopische Orchester vor mit Musik der 20er Jahre. Begleitet werden sie von einem Charleston-Tanzpaar und dem Popballettr mit einer Choreografie von Vera Vesela.

Anbieter: SATURN
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot
Republik der Heiserkeit
13,49 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Republik der Heiserkeit: 206

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Das Sind Die Sorgen Der Republik
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Sind Die Sorgen Der Republik: Otto Reutter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Ballast Der Republik
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ballast Der Republik: Die Toten Hosen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Ballast Der Republik
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ballast Der Republik: Die Toten Hosen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot