Angebote zu "Sehnsucht" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Wahrheit ist anders
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Freiheit? Die DDR im Umbruch: Der junge Punk Michael rebelliert gegen das System, die Zensur, die Langeweile. Seine Leidenschaft, die ungezähmte Sehnsucht nach Leben legt er in seine Musik. Er wird zur Stimme, die nachhaltig die Punkmusik im Osten prägt. Er hat Rock 'n' Roll im Blut, ist Schöpfer, Teufel und Gott zugleich in seiner eigenen Welt, in der er als Musiker seinen frei gewordenen Energien folgt. Eine wilde Zeit, voll leidenschaftlichem Dröhnen, Verzweiflung und Sehnsucht - nach Freiheit.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Bluessommer
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Es sind die 80er-Jahre, Deutschland ist geteilt in BRD und DDR. In Potsdam lebt der musikverrückte Mike, der zusammen mit seinen Kumpels Floyd und Porni von einer Zukunft als erfolgreicher Musiker und von einem Leben in Freiheit träumt. Mikes Träume scheinen in greifbare Nähe zu rücken, als er die Zulassung für ein Musikstudium in Berlin erhält: Endlich weg aus der Provinz, ein neues Leben in der Metropole und die Musik soll jetzt endlich die Hauptrolle in seinem Leben spielen. Doch bald bekommt Mike zu spüren, was es heißt, als Freigeist im totalitären System der DDR überleben zu müssen. Dazu kommen die erste große Liebe und der Schmerz über ihren Verlust, die unstillbare Sehnsucht nach Freiheit, der Verlust eines guten Freundes, der in die BRD flüchtet, und immer wieder die limitierenden Grenzen der DDR-Bürokratie, die Mike das Leben seines Traumes so schwer machen. Kay Lutter hat einen überwältigenden Coming-of-Age-Roman geschrieben, gespickt mit jeder Menge Details zur DDR-Musikszene und dem Leben als junger Mann in der DDR, das sich in so vieler Hinsicht vom Westen unterschied, aber dennoch dieselben Themen hatte wie überallauf der Welt: Liebe, Freiheit, Träume.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Bluessommer
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es sind die 80er-Jahre, Deutschland ist geteilt in BRD und DDR. In Potsdam lebt der musikverrückte Mike, der zusammen mit seinen Kumpels Floyd und Porni von einer Zukunft als erfolgreicher Musiker und von einem Leben in Freiheit träumt. Mikes Träume scheinen in greifbare Nähe zu rücken, als er die Zulassung für ein Musikstudium in Berlin erhält: Endlich weg aus der Provinz, ein neues Leben in der Metropole und die Musik soll jetzt endlich die Hauptrolle in seinem Leben spielen. Doch bald bekommt Mike zu spüren, was es heißt, als Freigeist im totalitären System der DDR überleben zu müssen. Dazu kommen die erste große Liebe und der Schmerz über ihren Verlust, die unstillbare Sehnsucht nach Freiheit, der Verlust eines guten Freundes, der in die BRD flüchtet, und immer wieder die limitierenden Grenzen der DDR-Bürokratie, die Mike das Leben seines Traumes so schwer machen. Kay Lutter hat einen überwältigenden Coming-of-Age-Roman geschrieben, gespickt mit jeder Menge Details zur DDR-Musikszene und dem Leben als junger Mann in der DDR, das sich in so vieler Hinsicht vom Westen unterschied, aber dennoch dieselben Themen hatte wie überallauf der Welt: Liebe, Freiheit, Träume.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Wenn die Wale an Land gehen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein berührendes Buch über Menschen zwischen den Zeiten." Berliner ZeitungRoswitha Sonntag fährt nach New York. Sie ist gerade geschieden worden, und es war die Frage ihres Mannes, die den Ausschlag für die Reise gegeben hat: "Warum hast du eigentlich Mick nie besucht?" Mick war ihr bester Freund und der Mittelpunkt ihrer Clique, damals in den 80er-Jahren in Leipzig. Gemeinsam nutzten sie die kulturellen Freiräume, die sich in einem Land öffneten, das langsam in Agonie versank. Sie fotografierten, drehten Filme mit einer russischen Super-8-Kamera, führten eine Rock-Oper auf, und die Musik aus dem Feindesland Amerika lieferte den Soundtrack dazu. Doch dann hat Mick die DDR verlassen. Ohne Roswitha. Nun begibt sie sich zwanzig Jahre später auf eine scheinbar aussichtslose Suche, die sich mehr und mehr zu einer Reise in die Vergangenheit entwickelt.Die Geschichte einer großen Sehnsucht, voller Klugheit und Wärme erzählt.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Wenn die Wale an Land gehen
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein berührendes Buch über Menschen zwischen den Zeiten." Berliner ZeitungRoswitha Sonntag fährt nach New York. Sie ist gerade geschieden worden, und es war die Frage ihres Mannes, die den Ausschlag für die Reise gegeben hat: "Warum hast du eigentlich Mick nie besucht?" Mick war ihr bester Freund und der Mittelpunkt ihrer Clique, damals in den 80er-Jahren in Leipzig. Gemeinsam nutzten sie die kulturellen Freiräume, die sich in einem Land öffneten, das langsam in Agonie versank. Sie fotografierten, drehten Filme mit einer russischen Super-8-Kamera, führten eine Rock-Oper auf, und die Musik aus dem Feindesland Amerika lieferte den Soundtrack dazu. Doch dann hat Mick die DDR verlassen. Ohne Roswitha. Nun begibt sie sich zwanzig Jahre später auf eine scheinbar aussichtslose Suche, die sich mehr und mehr zu einer Reise in die Vergangenheit entwickelt.Die Geschichte einer großen Sehnsucht, voller Klugheit und Wärme erzählt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Schlagerfestival der 60er Jahre, Folge...
3,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schwierige Nachkriegszeit war überwunden, das Wirtschaftswunder in vollem Gange und die Technik machte enorme Fortschritte. Juri Gagarin flog als erster Mensch ins All, die DDR baute die Berliner Mauer, die Kuba-Krise brachte die Welt an den Rand eines Atomkrieges. Hamburg versank in der Elbflut von 1962, der Vietnamkrieg weitete sich aus, der Sechstagekrieg brach aus, die beiden Kenndy-Brüder und Martin Luther King wurden ermordet. Die Studentenrevolte erfasste auch Deutschland. In diesen turbulenten Zeiten sehnte man sich nach Geborgenheit und heiler Welt, der deutsche Schlager hatte Anfang der 60er Jahre Hochkonjunktur. Freddy Quinn, Peter Alexander und Billy Vaughn beherrschten die Hitparaden. Nummer 1 Hits der 60er waren bis heute gern gehörte Evergreens wie Milord von Dalida, Ein Schiff wird kommen von Lale Andersen und Junge, komm bald wieder von Freddy Quinn. Ralf Bendix sang den Babysitter-Boogie und Peter Alexander fragte Bist du einsam heut' Nacht?. Erste Beat-Songs tauchten in den Hitparaden auf und machten den deutschen Schlagerkünstlern erstmals Konkurrenz. Sie verdrängten die deutschen Lieder in der zweiten Hälfte der 60er Jahre immer mehr aus den vorderen Rängen der Hitparaden. Trotz allem waren die 60er für den deutschen Schlager eine sehr erfolgreiche und kreative Dekade und die Lieder dieser Zeit werden noch heute gerne gehört. TRACKS: Disk 1 1. Peter Alexander - Bist Du einsam heut Nacht 2. Vico Torriani - Kalkutta liegt am Ganges (Madeleine) 3. Conny Froboess - Lady Sunshine und Mr. Moon 4. Nana Mouskouri - Am Horizont irgendwo 5. Bill Ramsey - Café Oriental 6. Caterina Valente & S. Francesco - Quando, quando, quando 7. Gerhard Wendland - Schau mir nochmal in die Augen 8. Hawe Schneider - Warte, warte nur ein Weilchen 9. Chris Howland - Hämmerchen Polka 10. Billy Vaughn - Wheels 11. Dalida - (Die Welt ist schön) Milord 12. Gus Backus - Da sprach der alte Häuptling 13. Connie Francis - Eine Insel für zwei 14. Willy Hagara - Pepe 15. Der flotte Franz & die Bierbrummer - So leben wir... Teil 1 16. Britt Hagen - Sag adieu (Petite Fleur) 17. Die Rangers - Endloser Fluß 18. The Hilo-Hawaiians - Sarie Marei 19. Die Ricky Boys - Hello, Mary-Lou 20. Udo Jürgens - La Serenata 21. Die Blue Diamonds - Blaues Boot der Sehnsucht 22. Freddy Quinn - Melodie der Nacht 23. Toni Sailer - Rummelplatz 24. Alice & Ellen Kessler & Peter Kraus - Mondschein und Liebe 25. Lys Assia - Die Sterne von Syrakus Disk 2 1. Caterina Valente - Matrosen aus Piräus 2. Peter Kraus - Sweety 3. Heidi Brühl - Immer will ich dir gehören 4. René Carol - Kein Land kann schöner sein 5. Angèle Durand - Madame braucht Liebe 6. Freddy Quinn - Wenn die Sehnsucht nicht wär 7. Die Blauen Jungs - Wenn weiße Wolken wandern 8. Peter Niemann - Jana, schöne Mexicana 9. Freddy Quinn - Junge, komm bald wieder 10. Conny Froboess - Mariandl 11. Fred Bertelmann - Einmal high, high, high 12. Nina & Jimmy - Weites Land 13. Harald Juhnke - Eine schöner als die andere 14. Inge Brandenburg - Gauner sind sie alle 15. Vivi Bach - Wenn die Musik spielt am Wörthersee 16. James Brothers - Morgen bist du alle Sorgen los 17. Nana Gualdi - Einen Ring mit zwei blutroten Steinen 18. Trio Kolenka - Vier Schimmel, ein Wagen 19. Ivo Robic - Ein ganzes Leben lang 20. Leo Leandros - Mustafa 21. Lale Andersen - Ein Schiff wird kommen 22. Peter Beil - Corinna, Corinna 23. Lou von Burg & Barbara Kist - Kannst du mir treu sein, Cherie? 24. Siw Malmkvist - Danke für die Blumen 25. Ralf Bendix - Babysitter-Boogie

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Schlagerfestival der 60er Jahre, Folge...
3,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schwierige Nachkriegszeit war überwunden, das Wirtschaftswunder in vollem Gange und die Technik machte enorme Fortschritte. Juri Gagarin flog als erster Mensch ins All, die DDR baute die Berliner Mauer, die Kuba-Krise brachte die Welt an den Rand eines Atomkrieges. Hamburg versank in der Elbflut von 1962, der Vietnamkrieg weitete sich aus, der Sechstagekrieg brach aus, die beiden Kenndy-Brüder und Martin Luther King wurden ermordet. Die Studentenrevolte erfasste auch Deutschland. In diesen turbulenten Zeiten sehnte man sich nach Geborgenheit und heiler Welt, der deutsche Schlager hatte Anfang der 60er Jahre Hochkonjunktur. Freddy Quinn, Peter Alexander und Billy Vaughn beherrschten die Hitparaden. Nummer 1 Hits der 60er waren bis heute gern gehörte Evergreens wie Milord von Dalida, Ein Schiff wird kommen von Lale Andersen und Junge, komm bald wieder von Freddy Quinn. Ralf Bendix sang den Babysitter-Boogie und Peter Alexander fragte Bist du einsam heut' Nacht?. Erste Beat-Songs tauchten in den Hitparaden auf und machten den deutschen Schlagerkünstlern erstmals Konkurrenz. Sie verdrängten die deutschen Lieder in der zweiten Hälfte der 60er Jahre immer mehr aus den vorderen Rängen der Hitparaden. Trotz allem waren die 60er für den deutschen Schlager eine sehr erfolgreiche und kreative Dekade und die Lieder dieser Zeit werden noch heute gerne gehört. TRACKS: Disk 1 1. Peter Alexander - Bist Du einsam heut Nacht 2. Vico Torriani - Kalkutta liegt am Ganges (Madeleine) 3. Conny Froboess - Lady Sunshine und Mr. Moon 4. Nana Mouskouri - Am Horizont irgendwo 5. Bill Ramsey - Café Oriental 6. Caterina Valente & S. Francesco - Quando, quando, quando 7. Gerhard Wendland - Schau mir nochmal in die Augen 8. Hawe Schneider - Warte, warte nur ein Weilchen 9. Chris Howland - Hämmerchen Polka 10. Billy Vaughn - Wheels 11. Dalida - (Die Welt ist schön) Milord 12. Gus Backus - Da sprach der alte Häuptling 13. Connie Francis - Eine Insel für zwei 14. Willy Hagara - Pepe 15. Der flotte Franz & die Bierbrummer - So leben wir... Teil 1 16. Britt Hagen - Sag adieu (Petite Fleur) 17. Die Rangers - Endloser Fluß 18. The Hilo-Hawaiians - Sarie Marei 19. Die Ricky Boys - Hello, Mary-Lou 20. Udo Jürgens - La Serenata 21. Die Blue Diamonds - Blaues Boot der Sehnsucht 22. Freddy Quinn - Melodie der Nacht 23. Toni Sailer - Rummelplatz 24. Alice & Ellen Kessler & Peter Kraus - Mondschein und Liebe 25. Lys Assia - Die Sterne von Syrakus Disk 2 1. Caterina Valente - Matrosen aus Piräus 2. Peter Kraus - Sweety 3. Heidi Brühl - Immer will ich dir gehören 4. René Carol - Kein Land kann schöner sein 5. Angèle Durand - Madame braucht Liebe 6. Freddy Quinn - Wenn die Sehnsucht nicht wär 7. Die Blauen Jungs - Wenn weiße Wolken wandern 8. Peter Niemann - Jana, schöne Mexicana 9. Freddy Quinn - Junge, komm bald wieder 10. Conny Froboess - Mariandl 11. Fred Bertelmann - Einmal high, high, high 12. Nina & Jimmy - Weites Land 13. Harald Juhnke - Eine schöner als die andere 14. Inge Brandenburg - Gauner sind sie alle 15. Vivi Bach - Wenn die Musik spielt am Wörthersee 16. James Brothers - Morgen bist du alle Sorgen los 17. Nana Gualdi - Einen Ring mit zwei blutroten Steinen 18. Trio Kolenka - Vier Schimmel, ein Wagen 19. Ivo Robic - Ein ganzes Leben lang 20. Leo Leandros - Mustafa 21. Lale Andersen - Ein Schiff wird kommen 22. Peter Beil - Corinna, Corinna 23. Lou von Burg & Barbara Kist - Kannst du mir treu sein, Cherie? 24. Siw Malmkvist - Danke für die Blumen 25. Ralf Bendix - Babysitter-Boogie

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Bluessommer
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es sind die 80er-Jahre, Deutschland ist geteilt in BRD und DDR. In Potsdam lebt der musikverrückte Mike, der zusammen mit seinen Kumpels Floyd und Porni von einer Zukunft als erfolgreicher Musiker und von einem Leben in Freiheit träumt. Mikes Träume scheinen in greifbare Nähe zu rücken, als er die Zulassung für ein Musikstudium in Berlin erhält: Endlich weg aus der Provinz, ein neues Leben in der Metropole und die Musik soll jetzt endlich die Hauptrolle in seinem Leben spielen. Doch bald bekommt Mike zu spüren, was es heißt, als Freigeist im totalitären System der DDR überleben zu müssen. Dazu kommen die erste große Liebe und der Schmerz über ihren Verlust, die unstillbare Sehnsucht nach Freiheit, der Verlust eines guten Freundes, der in die BRD flüchtet, und immer wieder die limitierenden Grenzen der DDR-Bürokratie, die Mike das Leben seines Traumes so schwer machen. Kay Lutter hat einen überwältigenden Coming-of-Age-Roman geschrieben, gespickt mit jeder Menge Details zur DDR-Musikszene und dem Leben als junger Mann in der DDR, das sich in so vieler Hinsicht vom Westen unterschied, aber dennoch dieselben Themen hatte wie überallauf der Welt: Liebe, Freiheit, Träume.

Anbieter: buecher
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Bluessommer
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Es sind die 80er-Jahre, Deutschland ist geteilt in BRD und DDR. In Potsdam lebt der musikverrückte Mike, der zusammen mit seinen Kumpels Floyd und Porni von einer Zukunft als erfolgreicher Musiker und von einem Leben in Freiheit träumt. Mikes Träume scheinen in greifbare Nähe zu rücken, als er die Zulassung für ein Musikstudium in Berlin erhält: Endlich weg aus der Provinz, ein neues Leben in der Metropole und die Musik soll jetzt endlich die Hauptrolle in seinem Leben spielen. Doch bald bekommt Mike zu spüren, was es heißt, als Freigeist im totalitären System der DDR überleben zu müssen. Dazu kommen die erste große Liebe und der Schmerz über ihren Verlust, die unstillbare Sehnsucht nach Freiheit, der Verlust eines guten Freundes, der in die BRD flüchtet, und immer wieder die limitierenden Grenzen der DDR-Bürokratie, die Mike das Leben seines Traumes so schwer machen. Kay Lutter hat einen überwältigenden Coming-of-Age-Roman geschrieben, gespickt mit jeder Menge Details zur DDR-Musikszene und dem Leben als junger Mann in der DDR, das sich in so vieler Hinsicht vom Westen unterschied, aber dennoch dieselben Themen hatte wie überallauf der Welt: Liebe, Freiheit, Träume.

Anbieter: buecher
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot