Angebote zu "Spionin" (790.835 Treffer)

Die Spionin
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entdeckung eines der größten deutschen Spionagefälle der Nachkriegszeit und ein spannendes Stück Zeitgeschichte - so packend wie ein Agententhriller. Die frühen Jahren des Kalten Krieges in Berlin: Olga Raue, ihr Mann und ihr Schwager spionieren für die CIA, zuerst in der DDR, später in Moskau. Als eine Freundin sie verrät, wird Olga inhaftiert. Sechs Jahre später kauft die Bundesrepublik Olga frei, 1977 darf sie die DDR verlassen. Olga schweigt über ihre Mission - mehr als 50 Jahre lang. Doch als der Politikwissenschaftler Stefan Appelius auf den ´´Spionagering Raue´´ stößt, beginnt sie zu erzählen. Appelius hat die politischen Wellen, die die Spione auslösten, nachgezeichnet. Doch die menschlichen Hintergründe - die kann nur Olga Raue schildern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Die Spionin: Olga Raue - CIA-Agentin im Kalten ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein unbekanntes Stück Zeitgeschichte - so packend wie ein AgententhrillerDie frühen Jahre des Kalten Krieges in Berlin: Olga Raue spioniert für die CIA - zuerst in der DDR, später in Moskau. Eine Freundin verrät sie und Olga wird inhaftiert. Sechs Jahre später kauft die Bundesrepublik sie frei. Olga schweigt über ihre Mission - mehr als 50 Jahre lang. Erst als der Politikwissenschaftler Stefan Appelius auf den ´´Spionagering Raue´´ stößt, beginnt sie zu erzählen.Olga Raues bewegtes Leben - zwischen Verführung, Verrat und der ständigen Angst, entdeckt zu werden.Gelesen von Charles Rettinghaus, inklusive Personenregister und Zeittafel zum Download.In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Charles Rettinghaus. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/002660/bk_hoer_002660_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die Spionin, Hörbuch, Digital, 1, 1066min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

London 1585: Als die junge Straßendiebin Alyson in den Tower gebracht wird, scheint ihr Schicksal besiegelt zu sein. Doch dann erkennt man ihre besonderen Fähigkeiten und macht ihr ein unglaubliches Angebot: Sie soll Sir Francis Walsingham, dem ersten Minister von Elisabeth I., als Spionin dienen. Aber das bringt Alyson schneller, als sie für möglich hält, in tödliche Gefahr... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gabriele Blum. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/001017/bk_adko_001017_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die Spionin, Hörbuch, Digital, 1, 203min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer ist die Frau hinter dem schillernden Mythos? Paulo Coelho schlüpft in ihre Haut und lässt sie in einem fiktiven, allerletzten Brief aus dem Gefängnis ihr außergewöhnliches Leben selbst erzählen: Vom Mädchen Margarethe Zelle aus der holländischen Provinz zur exotischen Tänzerin Mata Hari, die nach ihren eigenen Vorstellungen lebte und liebte und so gleichsam zu einer der ersten Feministinnen wurde. Doch als der Erste Weltkrieg ausbricht, lässt sie sich - erotisch wie politisch - auf ein gefährliches Doppelspiel ein. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Luise Helm. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/diog/000289/bk_diog_000289_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der pazifistische Jüngling Felix Bloch studiert Atomphysik bei Heisenberg in Leipzig, flüchtet 1933 in die USA und gerät nach Los Alamos, wo er Robert Oppenheimer beim Bau der Atombombe helfen soll. Die rebellische Musikantentochter Laura D´Oriano versucht sich als Sängerin und muss erkennen, dass ihr das Talent für die große Karriere fehlt. Bei Kriegsausbruch geht sie als Spionin für die Alliierten von Marseille nach Italien, ohne zu bemerken, dass Mussolinis Leute ihr auf Schritt und Tritt folgen. Der Kunststudent Emile Gilliéron reist mit Schliemann nach Troja, zeichnet Vasen und restauriert Fresken, fertigt auf Wunsch auch Reproduktionen an - und stellt bald fest, dass es von der Kopie zur nicht deklarierten Fälschung nur ein kleiner Schritt ist. Nur einmal können die drei einander begegnet sein: im November 1924 am Hauptbahnhof Zürich, wo die Geschichte einsetzt. Danach führen ihre Wege auseinander und bleiben doch auf eigentümliche Weise miteinander verbunden. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ulrich Noethen. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/001148/bk_hoer_001148_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Cornelia Funke: Spionin der Kinder, Hörbuch, Di...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer ist Cornelia Funke, die Schriftstellerin, die mit ihren Büchern weltweit Erfolge feiert? Wie arbeitet und lebt sie, woher nimmt sie ihre Inspiration? Funkes Patentante Hildegunde Latsch gibt Einblicke in die außergewöhnliche Welt der Cornelia Funke. Rainer Strecker, Sprecher der deutschen Hörbücher, führt durch ihr Werk. Originaltonausschnitte und Interviews mit Cornelia Funke und Menschen aus ihrem persönlichen Umfeld sowie Musik von Ulrich Maske machen dieses Feature zu einem Muss für Funke-Fans und alle, die es werden wollen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Cornelia Funke, Rainer Strecker, Julia Jäger, Bernd Stephan. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/jumb/001100/bk_jumb_001100_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die geheimnisvolle Spionin: Reiterhof Eulenburg...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ferien auf der Eulenburg. Lange Ausritte über weite Wiesen und durch dunkle Wälder, schwimmen im Meer und sonnen am Strand, Picknicks und Ausflüge mit Freunden. Für die Schwestern Angie und Diane, für die wilde Pat für Tom und Chris, ja sogar für die leicht zickige Kathrin ist hier der schönste Platz der Welt. Bis eine rätselhafte Einbruchserie die Gegend in Atem hält, sich die Reitlehrerin höchst merkwürdig benimmt und das Jaulen eines kleinen Hundes durch die Nacht klingt. Grund genug für die Freunde, sich in ein Abenteuer zu stürzen das so manche Gefahr bringt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Mareike Tiede. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/clas/000012/bk_clas_000012_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die Spionin (MP3-Download)
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein unbekanntes Stück Zeitgeschichte ? so packend wie ein Agententhriller Die frühen Jahre des Kalten Krieges in Berlin: Olga Raue spioniert für die CIA ? zuerst in der DDR, später in Moskau. Eine Freundin verrät sie und Olga wird inhaftiert. Sechs Jahre später kauft die Bundesrepublik sie frei. Olga schweigt über ihre Mission ? mehr als 50 Jahre lang. Erst als der Politikwissenschaftler Stefan Appelius auf den ´´Spionagering Raue´´ stößt, beginnt sie zu erzählen. Olga Raues bewegtes Leben ? zwischen Verführung, Verrat und der ständigen Angst, entdeckt zu werden. Gelesen von Charles Rettinghaus, inklusive Personenregister und Zeittafel zum Download. (Laufzeit: 21 h)

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Die Spionin
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Paris, 1938. Vera von Schalburg (Valerie Niehaus), eine junge Deutsche mit russsichen, dänischen und polnischen Wurzeln ist eine Frau mit besonderen Talenten: Sie spricht mehrere Sprachen fließend, verfügt über ein fotografisches Gedächtnis, Intelligenz und eine gewisse Art geistesgegenwärtiger Abgebrühtheit. Außer ihrem kleinen Sohn Christian (Dustin Raschdorf) hat sie niemanden auf der Welt. Um Christian und sich selbst über Wasser zu halten, arbeitet sie als Prostituierte in einem eleganten Bordell. Doch dann bekommt sie ein ungewöhnliches Angebot: Der deutsche Abwehroffizier Hilmar Dierks (Fritz Karl), ein ebenso faszinierender wie undurchsichtiger Mann, erkennt Veras außergewöhnliche Qualitäten und wirbt sie als Spionin für die deutsche Abwehr an. Vera nimmt das Angebot an und siedelt über ins Deutsche Reich nach Hamburg. Sie träumt von einer besseren Zukunft für sich und Christian. Moralische Bedenken kennt sie nicht, Politik ist ihr gleichgültig - zunächst. Doch je mehr Einblick sie in die Mechanismen des Dritten Reiches gewinnt, desto unsicherer wird sie. Als Hitler Polen überfällt, will Vera aussteigen. Aber es ist zu spät. Ein Fluchtversuch nach Dänemark scheitert, Christian wird benutzt, um Vera unter Druck zu setzen und auf Linie zu halten. Es gibt niemanden, an den sie sich in ihrer Not wenden kann. Auch nicht Dierks, den sie heimlich liebt. Zwar verbindet die beiden eine leidenschaftliche Affäre, aber ob sie ihm trauen kann? Vera wird gezwungen, nach England zu gehen und militärische Geheimnisse für die Invasion Englands auszuspionieren. Doch sie wird ertappt und von einem englischen Kriegsgericht zum Tode verurteilt. Es gibt nur eine Möglichkeit, ihr Leben zu retten, doch dafür müsste sie ihre Liebe verraten ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot