Angebote zu "Tanzmusik" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Bretschneider, Simon: Tanzmusik in der DDR
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Tanzmusik in der DDR, Titelzusatz: Dresdner Musiker zwischen Kulturpolitik und internationalem Musikmarkt, 1945-1961, Autor: Bretschneider, Simon, Verlag: Transcript Verlag // transcript, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Musik // Musiklehre // Musiktheorie // Wissenschaft // Musikgeschichte // Musikwissenschaft und Musiktheorie, Rubrik: Musikgeschichte, Seiten: 326, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, Reihe: Musik und Klangkultur (Nr. 31), Gewicht: 515 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Bretschneider, Simon: Tanzmusik in der DDR
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Tanzmusik in der DDR, Titelzusatz: Dresdner Musiker zwischen Kulturpolitik und internationalem Musikmarkt, 1945-1961, Autor: Bretschneider, Simon, Verlag: Transcript Verlag // transcript, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Musik // Musiklehre // Musiktheorie // Wissenschaft // Musikgeschichte // Musikwissenschaft und Musiktheorie, Rubrik: Musikgeschichte, Seiten: 326, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, Reihe: Musik und Klangkultur (Nr. 31), Gewicht: 515 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
40 Jahre Tanzmusik in der DDR - Schwerpunkt Jazz
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

40 Jahre Tanzmusik in der DDR - Schwerpunkt Jazz ab 10.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Kunst, Musik & Design,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
40 Jahre Tanzmusik in der DDR - Schwerpunkt Jazz
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

40 Jahre Tanzmusik in der DDR - Schwerpunkt Jazz ab 12.99 € als Taschenbuch: 2. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Tanzmusik in der DDR
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tanzmusik in der DDR ab 26.99 € als pdf eBook: Dresdner Musiker zwischen Kulturpolitik und internationalem Musikmarkt 1945-1961. Aus dem Bereich: eBooks, Kunst, Musik & Design,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Tanzmusik in der DDR
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tanzmusik in der DDR ab 29.99 € als Taschenbuch: Dresdner Musiker zwischen Kulturpolitik und internationalem Musikmarkt 1945-1961. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Conrad, G: Kurt Henkels
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Kurt Henkels (1910–1986) war einer der beliebtesten und bekanntesten Musiker der DDR und feierte seine grössten Erfolge als Leiter des Rundfunktanzorchesters in Leipzig. Auch in internationalen Fachkreisen sorgten seine Arrangements und Schallplatteneinspielungen für Furore. Neben Tanzmusik und Schlagern vermochte er es, mit Swing und Jazz das Publikum zu begeistern – sehr zum Unmut der DDR-Führung, die von dieser „imperialistischen Barbarei“ nichts hören wollte. Doch Henkels hatte sich auch in der Bundesrepublik einen Namen gemacht und konnte nach seiner Flucht aus der DDR an alte Erfolge anknüpfen, zunächst beim NDR- und später beim ZDF-Orchester. Unter ihm spielten u. a. Horst Fischer, Walter Eichenberg, Fips Fleischer, Günter Oppenheimer und Rolf Kühn. Zum 100. Geburtstag Kurt Henkels zeichnet der Musikjournalist Gerhard Conrad im vorliegenden Band dessen Karriere nach. Zeitgenössische Konzert- und Plattenkritiken sowie Auszüge aus persönlichen Gesprächen mit Henkels und früheren Wegbegleitern vermitteln ein umfassendes Bild des charismatischen Orchesterleiters. Eine ausführliche Diskographie, die zahlreiche Details erstmals verzeichnet, dient all jenen, die Kurt Henkels nicht nur erlesen, sondern auch erhören möchten – getreu dem Motto: „Und die Musik spielt dazu.'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Conrad, G: Kurt Henkels
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurt Henkels (1910–1986) war einer der beliebtesten und bekanntesten Musiker der DDR und feierte seine größten Erfolge als Leiter des Rundfunktanzorchesters in Leipzig. Auch in internationalen Fachkreisen sorgten seine Arrangements und Schallplatteneinspielungen für Furore. Neben Tanzmusik und Schlagern vermochte er es, mit Swing und Jazz das Publikum zu begeistern – sehr zum Unmut der DDR-Führung, die von dieser „imperialistischen Barbarei“ nichts hören wollte. Doch Henkels hatte sich auch in der Bundesrepublik einen Namen gemacht und konnte nach seiner Flucht aus der DDR an alte Erfolge anknüpfen, zunächst beim NDR- und später beim ZDF-Orchester. Unter ihm spielten u. a. Horst Fischer, Walter Eichenberg, Fips Fleischer, Günter Oppenheimer und Rolf Kühn. Zum 100. Geburtstag Kurt Henkels zeichnet der Musikjournalist Gerhard Conrad im vorliegenden Band dessen Karriere nach. Zeitgenössische Konzert- und Plattenkritiken sowie Auszüge aus persönlichen Gesprächen mit Henkels und früheren Wegbegleitern vermitteln ein umfassendes Bild des charismatischen Orchesterleiters. Eine ausführliche Diskographie, die zahlreiche Details erstmals verzeichnet, dient all jenen, die Kurt Henkels nicht nur erlesen, sondern auch erhören möchten – getreu dem Motto: „Und die Musik spielt dazu.'

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot